02.08.2018

Bio-Franchise-System Sonnentor wächst auf mehr als 30 Standorte

Sonnentor wurde 1988 gegründet. Ziel des Unternehmers Johannes Gutmann war und ist es, Kräuter-Spezialitäten der Bio-Bauern im niederösterreichischen Waldviertel zu vermarkten und die kleinen bäuerlichen Strukturen zu erhalten. Heute gehören rund 300 Bio-Bauern zu den Lieferanten. Im vergangenen Geschäftsjahr konnte das Franchise-System erneut wachsen. Sein Firmenjubiläum feiert Sonnentor am 15. August 2018.

Sonnentor verkauft Bio-Produkte wie Tee, Kaffee und Gewürze, regionale Spezialitäten und Kosmetika in über 50 Ländern - der Exportanteil liegt bei fast 80 Prozent. Außer auf Fachhändler und den Online-Shop setzt das Unternehmen seit rund zehn Jahren auf Sonnentor-Geschäfte, die von Franchise-Partnern geführt werden. Auch mit diesem Franchise-Konzept konnte Sonnentor kräftig wachsen. Inzwischen gibt es über 30 Sonnentor-Stores. Die meisten davon befinden sich Österreich. Hinzu kommen vier Geschäfte in Deutschland und drei in Tschechien. Der jüngste Sonnentor-Store feierte erst vor wenige Wochen im Grazer Murpark Eröffnung. Knapp 20 Stores werden von Franchise-Partnern geführt.

Umsatz innerhalb von zehn Jahren verdreifacht

Rund 900 Produkte hat der Kräuter- und Gewürzspezialist im Angebot. Die Exportquote liegt bei 68 Prozent. Im vergangenen Geschäftsjahr 2017/2018 steigerte die Sonnentor Kräuterhandelsgesellschaft mbH ihren Umsatz von 40,2 auf 44,5 Millionen Euro. In den vergangenen zehn Jahren hat sich der Umsatz von Sonnentor beinahe verdreifacht. Als Schlüsselfaktoren des Erfolgs nennt das Unternehmen gemeinwohlorientiertes Wachstum, Investitionen in die Zukunft, langfristige Partnerschaften und ein stabiles Vertriebssystem.

Große Jubiläumsfeier mit Buchvorstellung

Sein Firmenjubiläum feiert Sonnentor am 15. August 2018 mit einem großen Kräuterfest am Hauptsitz in Sprögnitz. Hier kann nicht nur die Sonnentor-Produktion erkundet werden, sondern auch der Bio-Bauernhof "Frei-Hof" und das Bio-Gasthaus Leibspeis'. Das Jubliäumsfest selbst bietet viel Musik, kulinarische Köstlichkeiten und weitere Jubiläums-Highlights. Sonnentor-Gründer Johannes Gutmann wird zudem sein Buch „Wer spinnt, gewinnt!“ vorstellen. Darin erzählt er unter anderem von Menschen und Ideen, die ihn begleiten, vom Lernen und von Stolpersteinen auf seinem Weg. Weitere Informationen zur Jubliäumsfeier stehen online bereit.

Franchise-Partner müssen hinter Marke und Werten stehen

Wer einen Sonnentor-Franchise-Store aufmachen möchte, sollte sich mit den Werten des Unternehmens identifizieren und selbst im Geschäft mitarbeiten wollen. Erwartet werden auch Teamgeist, Organisationstalent und Führungsqualitäten. Als Leistungen für seine Franchise-Nehmer nennt Sonnentor zum Beispiel Hilfe bei der Finanzierung, bei der Standortwahl und Einrichtungsplanung sowie Unterstützung beim Marketing. (red.)

 

Autor

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar