5/20/2019

Springen, klettern, spielen: US-Franchise-System Urban Air Adventure Park in Österreich gestartet

Im Jahr 2011 eröffnete in Southlake, Texas, der erste Urban Air Adventure Park. 2014 begann das Unternehmen, als Franchise-System zu expandieren - bis vor Kurzem nur in den USA. Jetzt hat Urban Air Europa erreicht.

Die Indoor-Anlagen von Urban Air bieten weitaus mehr als die auch hierzulande boomenden Trampolinparks: Ob Trampolin springen, Kart fahren, Indoor-Fallschirmspringen, Klettern, Hangeln, Dodge Ball spielen oder auch Ninja Parcouring - hier soll jeder Aktivitäten finden, die ihm oder ihr Spaß machen und herausfordern. Auch Team-Building-Events oder Geburtstagsfeiern können hier veranstaltet werden.

Franchise-Wachstum auf 300 Standorte

In den USA gibt es bereits rund 165 Urban Air Adventure Parks. Vor wenigen Monaten hat nun in Österreich der erste Standort eröffnet. Der Park befindet sich südlich von Wien in Wiener Neudorf. Wer sich ein Bild von den Angeboten machen will, kann sich unter urbanair.at informieren. Weitere Urban Air Adventure Parks in Europa sind bereits in Planung: im englischen Bristol und im schottischen Dundee. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Dallas hat nach eigener Aussage große Pläne: Bis 2020 soll es 300 Urban Air Adventure Parks geben.(red.)

Autor

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar