Zum Bereich für Franchisegeber

E1 Holding Immobilien: Das Franchise für Off-Market-Objekte

E1 Holding Immobilien Franchise

Einfach die Nr. 1

E1 Holding Immobilien ist ein weltweit agierendes Franchisesystem, das sich auf den äußerst gewinnbringenden Markt von Off-Market-Immobilien und Anlageobjekten spezialisiert hat. Alle PartnerInnen sind erfahrene Profis in der Immobilienbranche und unterstützen sich gegenseitig mit ihrem Fachwissen. Die FranchisenehmerInnen können ihr bestehendes Unternehmen weiterführen und genießen dabei die Vorteile einer Partnerschaft mit E1 Holding. Durch eine riesige Datenbank mit Tausenden von exklusiven Immobilien und KundInnen bleibt den PartnerInnen mehr Zeit für ihr eigentliches Kerngeschäft.

Eigenkapital
349 - 11.420 EUR
Eintrittsgebühr
keine Angabe
Lizenzgebühr
5% + 79 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Gold: Keine Eintrittsgebühr / Lizenzgebühr mtl: 349 EUR

Platin: 11.420 EUR Eintrittsgebühr / Lizenzgebühr mtl: 79 EUR 

Jetzt Infopaket per Mail anfordern:

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Muharrem Erdogdu
Dein Ansprechpartner:
Muharrem Erdogdu
Muharrem Erdogdu

Dein gratis Infopaket:

E1 Holding Immobilien Franchise Franchise-System

Das Franchisesystem E1 Holding im Überblick

Das Franchisesystem E1 Holding hat sich auf dem internationalen Immobilienmarkt auf den äußerst lukrativen Off-Market-Sektor spezialisiert. Daneben ist der Franchisegeber aber auch für Hausverwaltung und Investitionen in hochwertige Anlageimmobilien eine anerkannte Top-Adresse. E1 vermittelt viele exklusive Objekte, die du sonst nirgendwo finden wirst. Dazu zählen sogar Hotels, Einkaufszentren und vieles mehr. Als FranchisenehmerIn kannst du also Projekte betreuen, die dir mehr Umsatz einbringen als klassische Immobiliengeschäfte. E1 Holding ist nicht nur in ganz Deutschland aktiv, sondern weltweit. Eine Existenzgründung im Off-Market-Segment bietet großes Wachstumspotenzial für deine Tätigkeit als MaklerIn. Dabei musst du kein neues Unternehmen eröffnen: Du kannst das Franchisesystem in deinen bereits bestehenden Maklerbetrieb integrieren.

  • Welche Vorteile hast du als FranchisenehmerIn von E1 Holding Immobilien?

    Als PartnerIn von E1 Holding Immobilien genießt du die Vorzüge eines erfolgreichen Franchisesystems. Du stehst im hilfreichen Austausch mit vielen KollegInnen, die genau wie du echte Immobilien-Profis sind. So musst du dich nie allein fühlen. Du profitierst auch vom bewährten, überregionalen Marketing-Konzept von E1 Holding und seinem ausgezeichneten Ruf in der Szene. 

    Ein wichtiger Teil der Geschäftsidee des Franchisegebers ist, dass du zum Einstieg wenig Eigenkapital benötigst. Dafür bekommst du die Möglichkeit, deine Geschäftstätigkeit als ImmobilienmaklerIn in verschiedene Richtungen zu erweitern. Du kannst in internationale Märkte expandieren oder neue Segmente erobern, beispielsweise Anlageimmobilien.

    E1 Holding Immobilien nimmt dir viel Arbeit im Hintergrund ab, etwa durch Vorlagen für Vertragsdokumente oder das Bereitstellen einer Online-Datenbank mit Tausenden von Kontakten. Dadurch hast du mehr Zeit, dich auf das zu konzentrieren, was als MaklerIn wirklich zählt, nämlich das Verkaufen von Immobilien. 

  • Welche Hilfestellungen bietet dir E1 Holding Immobilien als PartnerIn?

    • Coachings in Form von Onlinevideos, die du jederzeit und überall anschauen kannst
    • Regelmäßige Workshops und Konferenzen, um dich weiterzubilden und deine KollegInnen kennenzulernen
    • Zeitsparende Vorlagen für alle wichtigen Verträge und Dokumente, die rechtlich auf dem aktuellen Stand sind
    • Kostenlose Bereitstellung der exklusiven CRM-Software „E1 Plus“ mit Tausenden von Daten
    • Zugang zu rund 1.500 Investment-Objekten im Off-Market-Bereich
    • Große Datenbank mit seriösen InvestorInnen und KundInnen, die bei E1 teilweise persönlich bekannt sind
    • Möglichkeit der Ratenzahlung im Falle einer Platin-Partnerschaft.
  • Welche Voraussetzungen musst du als FranchisenehmerIn von E1 Holding Immobilien erfüllen?

    Der Franchisegeber möchte, dass alle seine PartnerInnen sich mit ihrem wertvollen Fachwissen gegenseitig helfen und ergänzen. Das geht nur, wenn alle die entsprechenden Fähigkeiten mitbringen. Als FranchisenehmerIn von E1 Holding Immobilien solltest du eine gültige Maklererlaubnis und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung haben. Ein repräsentatives Büro in der teuersten Straße der Stadt brauchst du aber nicht. Du kannst sogar im Homeoffice als Off-Market-MaklerIn durchstarten. Du kannst eine Gold-Partnerschaft oder eine Platin-Partnerschaft erwerben. Die Modelle unterscheiden sich in Laufzeit und Gebührenregelung.

  • Wie wirst du PartnerIn von E1 Holding Immobilien?

    Möchtest du dein Immobilienunternehmen mit lukrativen Off-Market-Objekten auf ein ganz neues Level heben? Willst du dabei ein Netzwerk von anderen erfahrenen MaklerInnen an deiner Seite haben? Dann warten noch ausführlichere Informationen über das Franchisesystem E1 Holding Immobilien auf dich. 

    Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme! Du bekommst dann gratis per E-Mail ein Infopaket zugeschickt.

Erfahrungen unserer E1 Holding Immobilien Franchise-Partner:

Bernd Steidl

«... besten Dank für den kurzweiligen, erfrischenden und informativen Tag. Für mich eine sehr gelungene Veranstaltung, die auch durch den Gedankenaustausch mit anderen E1 Partnern sehr interessant verlief.»


, Standort Berlin
Astrid Felder

„... ich habe den Konferenztag mit den vielen interessanten Infos sehr genossen. Die Gespräche und das persönliche Kennenlernen mit den Kollegen habe ich als sehr wichtig empfunden und werde direkt am nächsten Montag mit dem Standort Dortmund ein Projekt starten.“

, Standort Möhnesee
Steffen Vogt

„... vielen Dank für diese top Jahresendkonferenz. Wir durften eine Menge interessante Infos lernen, unsere netten Geschäftspartner / innen kennenlernen sowie Kontakte knüpfen.“

, Standort Radebeul

Beiträge über E1 Holding Immobilien Franchise

Franchise-Konzept Anlageimmobilien von E1

Franchise-Konzept Anlageimmobilien von E1

Franchise Partner für Immobilien: das erfolgreiche Geschäftsmodell von E1 für erfahrene Makler

Das Geschäft mit Anlageimmobilien boomt. Durch die momentan niedrigen Zinsen lässt die Rentabilität von Aktien und anderen klassischen Kapitalanlagen sehr zu wünschen übrig. Gleichzeitig bekommen Investoren bessere Darlehens-Konditionen bei den Banken. Außerdem steigen die Preise für Anlageimmobilien weiter und versprechen hohe Renditen.

Sie möchten als erfahrener Immobilienmakler oder routinierte Immobilienmaklerin in das Geschäft mit Anlageimmobilien einsteigen? Sie sind bereits in diesem Geschäftsfeld tätig und planen, den Bereich weiter auszubauen? Werden Sie Franchise Partner für Immobilien bei der E1 International Investment Holding GmbH!


Was ist ein Franchise Partner Immobilien?

Franchising bietet viele Vorteile und ein verringertes Risiko im Vergleich zu einem unternehmerischen Alleingang. Der Franchisegeber stellt ein erprobtes Geschäftsmodell mit fest vereinbarten Bausteinen zur Verfügung. Dabei handelt es sich zum Beispiel um unterstützende Marketing-Maßnahmen, Weiterbildungsangebote, Kontakte und etablierte Vertriebskanäle.

Im Gegenzug zahlt der Franchisenehmer für die Nutzung von Konzept und Serviceleistungen eine Franchise-Gebühr. Der Franchisenehmer agiert dabei als selbstständiger Unternehmer.

Die Vorteile für Franchisenehmer: Sie arbeiten nach erprobten Erfolgsstrategien, erhalten Unterstützung bei der Weiterentwicklung ihres Unternehmens und können sich ganz auf Kunden und Kerngeschäft konzentrieren.

Gerade bei der hohen Maklerdichte in Deutschland ist es ein riesiger Vorteil, als Partner in einem erfolgreichen Franchise-Netzwerk den Markt breit abdecken und eine große Zielgruppe erreichen zu können. Dabei profitiert der Franchisenehmer von der Bekanntheit des Franchisegebers.

Als Franchise Partner Immobilien im E1-Lizenzsystem profitieren Sie vom E1-Netzwerk aus bewährten Investoren und Geschäftspartnern. Mit vorgeprüften Kontakten, erprobten Vertriebsstrategien, Vertragsformularen und allen weiteren Bausteinen eines erfolgreichen Franchise-Systems sind Sie auf der sicheren Seite! Arbeiten Sie mit Off-Market-Immobilien, die nur von uns exklusiv angeboten werden.

Was wir bieten:
- Investitionsmöglichkeiten in Anlageimmobilien deutschlandweit und international
- über 2.100 Kapitalanlage-Immobilien
- über 4.700 aktuelle Ankaufsprofile
- 43 gestandene Maklerinnen und Makler als Franchise-Partner
- ein Netzwerk aus mehr als 121.000 Ansprechpartnern
- E1 als etablierte Marke mit über 40 deutschen und internationalen Standorten


Vorteile als Franchise Partner Immobilien

Sparen Sie Zeit und Geld: Immobilienakquise und die Suche nach Off-Market-Objekten und solventen Investoren entfallen. Als Franchise Partner für Immobilien bekommen Sie die entsprechenden Kontaktdaten von E1 zur Verfügung gestellt.

Erzielen Sie eine hohe Rendite mit geringem Kapitaleinsatz: Makler mit langjähriger Erfahrung, die ihren Umsatz im Off-Market-Investment der Immobilienbranche steigern möchten, erreichen ihre Ziele zuverlässig als Franchise-Partner von E1.

Das Konzept: Sie erhalten alle notwendigen Werkzeuge für den zukunftsorientierten Aufbau Ihres Dienstleistungsunternehmens – professionell ausgearbeitet und schlüsselfertig. Als Franchise-Mitglied können Sie entweder neu gründen oder weiter expandieren und Ihr bestehendes Unternehmen weiterführen.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen auf dem Wachstumsmarkt der Zukunft! Wir liefern Ihnen Know-how, Strategien, Akquisetipps und Kontakte. Workshops und Konferenzen sowie ein eingespieltes Marketing- und PR-Team runden das Franchise-Angebot ab. Nutzen Sie die Wettbewerbsvorteile, die Ihnen das E1-Franchise-System bietet!


So funktioniert es: Starten Sie als Franchise Partner für Immobilien bei E1

Wir helfen Ihnen vom ersten Tag an – beim Geschäftsplan, bei der Wahl des Standortes, bei der Geschäftserweiterung, beim Marketing und bei der Personalauswahl. Schulungen zur optimalen Arbeitsweise pushen den erfolgreichen Start.

Informieren Sie sich über die Lizenzvarianten Gold und Platin für Franchise Partner Immobilien. Bei niedrigen Lizenzgebühren in Höhe von nur 5 bis 7 Prozent des Nettoumsatzes und einer Marketinggebühr erhalten Sie die volle Profi-Unterstützung. Die Laufzeit der Franchise-Lizenz beträgt zunächst nur 24 Monate.


Werden Sie als Franchise Partner Immobilien Teil unserer Erfolgsstory!

Die E1 International Investment Holding GmbH ist bereits seit dem Jahr 2007 im Immobilien-Anlagegeschäft tätig. Der Unternehmenserfolg spiegelt sich auch im Transaktionsvolumen von über 2,4 Mrd. Euro wider. Ziel ist es, die Marktpräsenz auch international weiter auszubauen. Für diese Expansion suchen wir Sie!

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. Testen Sie unser System der Franchise Partner Immobilien im Rahmen eines kostenlosen 14-tägigen Software-Probezugangs.

E1 Holding - Franchisegeber Immobilien für Makler Franchise ohne Startkapital

E1 Holding - Franchisegeber Immobilien für Makler Franchise ohne Startkapital

Die E1 International Investment Holding GmbH mit Sitz in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden ist seit Mitte der 2000er-Jahr ein Spezialist für weltweite Off Market Anlageimmobilien & Kapitalanlagen. Einer der besonders erfolgreichen Geschäftsbereiche ist das Off Market Immobilien Franchise mit Ankauf, Verkauf und Vermittlung hochwertiger privater sowie gewerblicher Immobilien und Liegenschaften jenseits des offen zugänglichen Marktes. Das Franchising der E1 Holding unterscheidet sich von anderen Franchise-Systemen durch ein Vermitteln von Kapitalanlagen, Wohn- und Investitionsimmobilien sowie von Neubauten ohne irgendwelche Einschränkungen.


Franchise Off Market Immobilien für den erfahrenen Immobilienmakler

Wir alle wissen, dass die wirtschaftlich entscheidenden Transaktionen auf dem Immobilien- und Kapitalanlagesektor im Off Market Segment stattfinden. Gefragt sind fachliches Know-how, langjährige Erfahrung, absolute Diskretion sowie eine starke Vertriebspersönlichkeit. Wenn dann noch die Leidenschaft am Geschäft mit außergewöhnlichen Immobilien hinzukommt, dann sind Sie der richtige E1 Franchise Partner.

Sie wollen, mit uns als bewährtem Franchisegeber für Immobilien an Ihrer Seite, erfolgreich in das neue Jahrzehnt starten?

Ihre Makler- und Gewerbeerlaubnis nach § 34c GewO ist mindestens fünf Jahre alt, und Sie sind bereits seit Mitte der 2010er-Jahre oder noch länger erfolgreich tätig?

Dann ist Franchise Off Market Immobilien mit E1 Holding der nächste Schritt auf Ihrer Erfolgsleiter.


Fünf gute Gründe von A bis Z für ein bewährtes Franchise von E1 Holding

Zu unserem Immobilien Franchise gehört der dauerhafte Zugang zum E1 Intranet mit Seminaren und Webinaren, mit Tipps, Tricks und einem ständigen Austausch unter den Franchisenehmern.

Hier sind fünf von zahlreichen Vorteilen rund um das E1 Franchise von Off Market Immobilien.

• Acquaintance – etablierter Kontakt und Verbindung zu einer weltweiten Zielgruppe von Off Market Kunden
• Effizienz – strategische Steuerung durch E1 Holding hier, operativer Freiraum für Franchisenehmer dort
• Vertrauen – engmaschiges Netzwerk von Gleichgesinnten mit denselben Interessen
• Wettbewerbsfähigkeit – Erfassen, Analysieren und Auswerten aller Trends zur gemeinsamen Geschäftsoptimierung
• Zukunft – technologischer Fortschritt und Digitalisierung bestimmen das Handeln der E1 Holding als Schaltzentrale


Attraktives E1 Off Market Portfolio für Franchise Unternehmen

Sie bekommen als E1 Franchise Unternehmer einen direkten Zugang zu mehr als 2.000 Kapitalanlage Immobilien, erhalten Zugriff auf bis zu 5.000 Ankaufsprofile und gehören einem über 120.000 Mann starken internationalen Netzwerk an.

Als langjährig selbstständiger Makler führen Sie Ihr etabliertes Immobilienbüro unverändert weiter. Zusätzlich profitieren Sie von der E1 Datenbank mit Kontakten zu Investoren und Geschäftspartnern, bis hin zur E1 Marketing- und Vertriebsstrategie. Aus dem E1 Off Market Portfolio erhalten Sie vorqualifizierte Immobilien und Off Market Angebote, die es bei keinem anderen Anbieter gibt.

Kurz gesagt: das E1 Franchise- und Lizenzsystem ist eine echte Win-win-Situation.


Franchise Anlageimmobilien – Off Market mit Support von E1 Holding

Das E1 Off Market Franchising ist eine gelungene Kombination aus Standardisierung einerseits sowie aus individueller Freiheit des Franchisenehmers andererseits. Auf das E1 Off Market Franchising bereiten wir Sie gründlich vor. Sie adaptieren unsere erfolgreiche Arbeitsweise und entwickeln gemeinsam mit uns Ihren Off Market Geschäftsplan.

Darüber hinaus erhalten Sie individuell zugeschnittene Marketingtools. Für das E1 Franchising wählen Sie unabhängig vom Lizenzgebiet zwischen den Lizenzen Gold und Platin. Die Gebühr für das zunächst zweijährige Franchising mit anschließender Verlängerungsmöglichkeit um bis zu fünf Jahre kann einmalig oder in Monatsraten gezahlt werden.


Immobilien Franchise mit E1 Holding – 4 Wochen Testphase

Das E1 Franchising-Konzept für Off Market Immobilien ist für Sie gleichbedeutend mit einem schlüsselfertigen E1-Immobiliengeschäft. Es ist standortunabhängig und kann jederzeit zu jedem Ort übertragen, bildlich gesprochen mitgenommen werden.

Sie haben jetzt die Möglichkeit, das E1 Franchise für Off Market Immobilien vier Wochen lang zu testen. Während der einmonatigen Testphase können Sie sich davon überzeugen - lassen, dass unser bewährtes Franchising für Sie das Richtige ist, um mit Off Market Anlageimmobilien & Kapitalanlagen erfolgreich zu expandieren.

Immobilienmakler betroffen von Corona Virus/Covid 19?

Immobilienmakler betroffen von Corona Virus/Covid 19?

Es gibt nahezu keine Branche, die nicht vom Corona Virus betroffen ist. Auch die Immobilienmakler bilden diesbezüglich keine Ausnahme. Offensichtlich wird dies zum Beispiel anhand der Bilder, die vermutlich jeder im Zuge der Diskussion um die Wohnraumknappheit öfter in verschiedenen Medien gesehen hat: Wohnungsbesichtigungen in Großstädten werden regelmäßig zu Massenveranstaltungen, bei denen dichtes Gedränge herrscht. Dies ist das exakte Gegenteil von „Social Distancing“ und daher während der Corona Krise nicht mehr zu verantworten. Dieses vergleichsweise einfache Problem wäre durch eine Entzerrung zu lösen, aber die aktuellen Herausforderungen für die Immobilien Vermittlung im Endkundenmarkt reichen deutlich weiter. Wer gestern noch Mietinteressent mit guter Bonität war, muss seine Pläne angesichts unklarer Einkommensperspektiven heute möglicherweise überdenken. Aber auch auf der Anbieterseite, also auf der Seite der Immobilien Besitzer, werden sich deutliche Verhaltensänderungen einstellen. Welcher Hausbesitzer möchte aktuell fremde Personen zu Besichtigungsterminen in sein Haus lassen? Vermutlich werden sich viele entscheiden, den Verkauf bis nach der Corona Krise aufzuschieben. Positiv aus Sicht der der Immobilienmakler ist jedoch anzumerken, dass nach dem Abebben des Corona Virus mit einer nachgeholten Nachfrage zu rechnen ist. Andere Branchen trifft es daher noch härter. Wer heute auf den Besuch beim Italiener verzichtet, wird nach der Krise nicht zwei Pizzen statt einer essen.

Covid 19 trifft auch gewerbliche Investoren

Auch zahlreiche Transaktionen gewerblicher Immobilieninvestoren werden während der Pandemie ausgesetzt werden. Ein offensichtlicher Grund liegt in den Verkehrsbeschränkungen und den partiellen Grenzschließungen, die in vielen Fällen die Anreise zum Besichtigungstermin verhindern. Hinzu kommt, dass die Investitionsbereitschaft gewerblicher Investoren ohnehin zurückgehen wird. Die Immobilien Wirtschaft muss mit möglichen Mietausfällen sowohl bei gewerblichen als auch bei privaten Mietern rechnen, wenn die Beschränkungen wirtschaftlicher Aktivitäten länger aufrecht erhalten werden. Nahezu alle Unternehmen werden ihren Fokus auf die Sicherung der Liquidität legen und aufschiebbare Investments vorerst zurückstellen.

Beeinflusst das Corona Virus die Immobilienpreise?

Denkbar wäre, dass sich eine Miniversion der japanischen Immobilienkrise des Jahres 1990 ereignen könnte. In Japan kollabierte damals der Immobilienmarkt, als in einer Krise viele Unternehmen Immobilien veräußern wollten und dabei feststellten, dass diese in den Bilanzen deutlich zu hoch bewertet waren. Eine ähnliche Dramatik ist in Deutschland nicht zu erwarten. Erstens wird es – nicht zuletzt durch den Rettungsschirm der Bundesregierung – nicht zu vergleichbar vielen Notverkäufen kommen. Zweitens gibt es keine Hinweise darauf, dass Immobilien in Deutschland in vergleichbarem Maße überbewertet sind, wie dies in Japan der Fall war. Dennoch könnte ein höheres Angebot auf dem Markt zu sinkenden Preisen führen. Diesem Preisverfall könnte jedoch entgegen wirken, dass die Turbulenzen auf den Aktienmärkten eine Flucht in Sachwerte auslösen werden und damit wahrscheinlich auch die Nachfrage steigen wird.

Wie können regionale Makler die Krise überbrücken?

Bei einem schrumpfenden Markt verschärft sich automatisch der Wettbewerb. Alle Immobilienmakler, die das Onlinemarketing bislang eher vernachlässigt haben, werden sich diesen Luxus nicht länger erlauben können. Jetzt ist es an der Zeit, die eigene Sichtbarkeit durch eine Suchmaschinenoptimierung des Webauftritts zu steigern. Auch die Marketingaktivitäten in den Sozialen Medien sollten hochgefahren werden. Selbstverständlich sollte auch dringend der Kontakt zu Immobilien Eigentümern und zu Investoren aufrechterhalten werden, deren Transaktionen aufgrund des Corona Virus vorübergehend auf Eis liegen. Dazu ist es wichtig, gegebenenfalls in die entsprechende Kommunikationstechnologie zu investieren, soweit dies noch nicht geschehen ist. Immobilienmakler müssen die Kommunikationswege bedienen können, die ihre Kunden nutzen. Viele Unternehmen der Immobilien Wirtschaft stellen derzeit ihre Kommunikation auf Videotelefonie und Videokonferenzen um. Hier gilt es technisch am Ball zu bleiben, um den Kontakt zu diesen Kunden nicht zu verlieren.

Das Coronavirus und die Immobilienbranche - erst Anstieg, dann möglicher Rückgang und Einfrieren bei Immobilienpreisen

Das Coronavirus und die Immobilienbranche - erst Anstieg, dann möglicher Rückgang und Einfrieren bei Immobilienpreisen

Auch für die Immobilien Wirtschaft 2020 werden die Auswirkungen durch das Corona Virus einschneidende Veränderungen mit sich bringen. Das gilt für Immobilien Eigentümer ebenso wie für Immobilien Investoren, die den Kauf eines Objekts planen. Immobilienmakler werden sich ebenfalls auf die neue Situation einstellen müssen und sollten die Entwicklung tagesaktuell im Blick behalten. Im Februar 2020 hatten die Immobilien Preise deutlich angezogen, was sich mit dem weiteren Verlauf der Corona Krise allerdings ebenso deutlich ändern kann.

Immobilien Preise im Februar 2020 trotz Corona deutlich angestiegen

Dass gerade in Deutschland Anleger in drohenden Krisenzeiten auf Nummer Sicher gehen wollen und auf Immobilien als "Betongold" setzen, ist bekannt. So hatten im Februar 2020 die Preise auf dem hiesigen Immobilienmarkt trotz oder wegen Corona insgesamt angezogen, wobei die Hauspreise für neue Ein- und Zweifamilienhäuser eher mäßig angestiegen sind, für Bestandshäuser stärker, vor allem aber für Eigentumswohnungen um 12 Prozent. Doch erfahrene Immobilienmakler warnen: Ob es sich dabei lediglich um einen sogenannten Crack-up Boom in Katastrophenzeiten wie dem Corona Virus handelt und die Immobilien Preise danach wieder in den Keller gehen, das werden die nächsten Monate zeigen. Insgesamt werden die Immobilien Preise auf längere Sicht wohl einfrieren, so die Experten.

Die Immobilienbranche muss den durch Corona beeinflussten Markt genau beobachten

Zu beachten ist bei den positiven Zahlen für Immobilien Preise: Während die aktuell zur Verfügung stehenden Zahlen für einen kurzfristigen Anstieg der Immobilien Preise im Februar erhoben wurden, hat sich die Situation in Bezug auf das Coronavirus auch in Deutschland mittlerweile dramatisch verändert. Es ist daher Stand März 2020 nicht abzusehen, wie sich die Preise auf dem Immobilienmarkt entwickeln und sich Immobilien Investoren als mögliche Käufer verhalten werden.

Was passiert mit der Immobilienbranche bei Lockdown und Ausgangssperre?

Was passiert, sollte es in Deutschland wirklich zu einem totalen Lockdown mit Ausgangssperre kommen, fragt sich die Immobilienbranche? Denn wenn die Menschen nicht mehr zur Arbeit gehen können - nicht für alle bedeutet Home Office die Lösung -, dann erhalten sie unter Umständen auch keinen Lohn mehr und können die Miete nicht mehr bezahlen. Grundbesitz Gesellschaften mit zum Beispiel Shopping Centern in ihrem Portfolio müssen sich die Frage stellen: Was passiert, wenn die Ankermieter wegfallen, weil keine Kunden mehr kommen, um Möbel, Kleidung und Schuhe etc. zu kaufen, und die Läden schließen müssen?

Schwere Zeiten für Immobilienmakler dank Social Distancing und schwindender Bonität

Auch für Immobilien Makler wird die Situation auf dem Immobilienmarkt zunehmend schwieriger, denn in Zeiten von Corona und Social Distancing sind Massenbesichtigungen nicht mehr zu verantworten. Die zunehmend unsicheren und aktuell bedrohten Einkommensverhältnisse der Mietinteressenten könnten ebenfalls zu einem Rückgang bei den Abschlüssen mangels Bonität führen.

Keine Panik mit Preisverfall bei Immobilien zu erwarten wie 1990 in Japan

Dass der Immobilienmarkt in Deutschland so extrem kollabieren wird wie 1990 bei der Immobilienkrise in Japan, ist eher nicht zu befürchten. Die Bundesregierung wird den Rettungsschirm rechtzeitig aufspannen, irgendwann werden die Wogen der Corona Krise auch wieder abebben und der Immobilienmarkt wird sich beruhigen. So könnten die Immobilien Preise nach einem zwischenzeitlichen Einfrieren wieder anziehen und die Zeiten für die Immobilien Wirtschaft 2020 wieder rosig werden.

Muharrem Erdogdu
Ansprechpartner:
Muharrem Erdogdu
Infopaket anfordern

Jetzt Infopaket per Mail anfordern:

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Muharrem Erdogdu
Dein Ansprechpartner:
Muharrem Erdogdu
Muharrem Erdogdu

Dein gratis Infopaket: