0
Geschäftsidee finden
Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Finde und vergleiche gratis Geschäftsideen und finde die richtige Gründungschance für deine Selbstständigkeit!
Geschäftsidee finden

logiscool

im Online Verzeichnis

Wann machst du dich selbstständig und wirst dein eigener Chef?

Das "Verzeichnis der Franchise-Wirtschaft 2019/2020" bietet einen Überblick der Angebote, Kontaktdaten und Konditionen im Franchising.

Hier als Download erhältlich!

Jetzt bestellen
Finde deine Geschäftsidee
Branchen:Alle
Branchen
Um passende Geschäftsideen zu finden, treffe eine Auswahl unter folgenden Branchen
(Mehrfachauswahl möglich)
Eigenkapital:Keine Angabe
Eigenkapital
Wie viel Eigenkapital (Guthaben, Besitz, Werte, etc.) kannst du maximal für die Finanzierung deiner Gründung aufbringen?
Meistens wird 25% der Gesamt-Investitionssumme als ausreichend angesehen. Der Rest muss als Fremdkapital aufgenommen werden.
keine Angabe
Mehr Filter
Eintrittsgebühr
max. 1.000€
Investitionssumme
max. 1.000€
Expansionsform
Haupttätigkeit als Partner
Zielgruppe als Partner
Start im Homeoffice
Zeiteinsatz
Start als Quereinsteiger
Start als Kleinbetrieb (0-2 Mitarbeiter)
X Filter löschen
Land: Ungarn
Expansionsform: Franchise-System

Systemdarstellung: Redaktioneller Text

Computer Coding (Programmieren) für Kids: Mit diesem Kursangebot ist Logiscool der Vorreiter. Diese innovative Franchise-Geschäftsidee stößt in eine Marktlücke mit Riesen-Potenzial für Existenzgründer.

Die Zeit ist reif für eine absolute Franchise-Innovation: Kinder, die früh codieren lernen, fördern ihr logisches Denkvermögen erheblich. Sie inspirieren sich und entwickeln ihre Kreativität und Lernfähigkeit. Und sie steigern damit auch ihre späteren Berufschancen in einem zunehmend digitalisierten Arbeitsmarkt. Denn die Nachfrage an Spezialisten übersteigt die Zahl der Absolventen schon heute bei Weitem.

Die erlebnisorientierte Programmierschule für Kids & Teens!

Bei Logiscool programmieren Kinder ihre eigene App, ihr eigenes Computerspiel. Die Mission heißt: So viele Schüler wie möglich an die Grundlagen des Programmierens heranzuführen.

Computer Coding: Logisch, cool!

Logiscool-PartnerInnen führen Nachmittags-Kurse und Sommercamps für Kinder und Jugendliche durch. Die Lehrmethoden sind erlebnisorientiert und die Lerninhalte werden von den jungen Teilnehmern als spielerisch oder schlichtweg „cool“ aufgenommen. Des Weiteren bietet das Unternehmen eine eigene, hochentwickelte Lernplattform mit einer altersgerechten Programmiersprache.

Vom „Start-up“ erfolgreich und zukunftssicher

Im Jahr 2014 in Budapest gegründet, ist Logiscool mittlerweile in weiteren Ländern mit mehr als 30 Franchise-Betrieben aktiv. Viele Tausend Kinder und Jugendliche haben erfolgreich und begeistert die Camps und Kurse durchlaufen. Nach erfolgreichem Start in Wien, Prag und Vevey (Schweiz) sucht Logiscool verstärkt nach Master-Franchise-PartnerInnen in Österreich, Deutschland und der Schweiz, die zunächst einen eigenen Pilotbetrieb aufbauen und dann weitere Lizenzen für Einzelfranchisenehmer/innen vergeben können.

Das Logiscool-Leistungspaket für PartnerInnen

:
  • Exklusive Rechte auf die Marke Logiscool und das erfolgserprobte Geschäftskonzept
  • Zugriff auf die Lehrpläne und die Logiscool-Lernplattform
  • Professioneller Auftritt auf der Logiscool-Website
  • Finanzplanungshilfen (Investitionsplan)
  • Eingehende Grund- und Aufbauschulungen (keine IT-Fachkenntnisse notwendig)
  • Unterstützung bei der Standortsuche, Standortanalyse und Einrichtungsplanung
  • Detailliertes Systemhandbuch, umfangreiche Betriebsunterlagen
  • Zentrales Marketing und Marketing-Support
  • Unterstützung u.a. bei Organisation, Administration und Personalberatung
  • Geschütztes Vertriebsgebiet
  • u.v.m.

Gesucht: Franchisees @ .de, .at & .ch!

Was wünscht sich Logiscool von seinen PartnerInnen?

  • Begeisterung für Bildung und die digitale Welt
  • Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken und die Bereitschaft, die Logiscool-Standards umzusetzen

Was wünschen Sie sich als Logiscool-Franchise-PartnerIn? Sie wollen…

  • sich den Traum von der Selbstständigkeit erfüllen?
  • eine Geschäftsidee mit absolutem Alleinstellungsmerkmal umsetzen?
  • einen starken Partner mit einem bewährten System an Ihrer Seite haben?

Alles das bietet Ihnen Logiscool. Jetzt sind Sie dran: Sichern Sie sich Ihre Lizenz! Gerne und unverbindlich senden wir Ihnen unsere detaillierten Unterlagen zu!

Entdecke und vergleiche jetzt ähnliche interessante Geschäftsideen!

Beiträge über logiscool

Logiscool auf der Franchisemesse in Frankfurt

Logiscool auf der Franchisemesse in Frankfurt

Der Franchise Pool International wird auf der Franchisemesse in Frankfurt an Stand 417 auch das ungarische System Logiscool vorstellen. 

Wir suchen für die Regionen Deutschland Süd und Ost noch je einen Masterpartner. Da sich das System aber schon in den Regionen Nord und Mitte mit einem Master etabliert hat, vergeben wir nun auch Einzellizenzen. 

Der Inhaber von Logiscool, Gyula Csitari wird persönlich anwesend sein und gerne über seine Erfolge und Zukunftspläne mit Interessenten sprechen. Die IT Branche ist eine sehr schnelllebige Branche, aber Logiscool ist immer am Puls der Zeit und passt sich sehr schnell an die Gegebenheiten und Trends an, zum Nutzen der Franchisenehmer. 

Wir freuen uns auf viele besucher an unserem Stand 417

Erlebnisorientierte Programmierschulen: Ungarisches Franchise-System Logiscool startet in Deutschland

Erlebnisorientierte Programmierschulen: Ungarisches Franchise-System Logiscool startet in Deutschland

Logiscool wurde 2014 in Budapest gegründet. Heute gibt es die Programmierschule für Kinder und Jugendliche bereits rund 40-mal in Ungarn. Auch in Ländern wie Kroatien, Tschechien, in der Schweiz und Spanien ist Logischool aktiv. Jetzt hat das Franchise-System die erste Master-Franchise-Lizenz für Deutschland vergeben.

Das Motto der Logischools lautet "Create, code, enjoy". Entsprechend möchte das Unternehmen Kinder nicht nur früh ans Programmieren heranführen, sondern auch andere Skills wie Kreativität, Lernfähigkeit und logisches Denkvermögen fördern. Den deutschen Markt hat Logischool in vier Master-Lizenz-Gebiete aufgeteilt. Gewonnen wurden nun Master-Franchisenehmer für Norddeutschland. Der Kontakt zu weiteren potenziellen Partnern soll bereits bestehen.

Franchise-Nehmer von Logischool veranstalten Nachmittags-Kurse und Sommercamps, in denen die Kinder zum Beispiel ihre eigene App oder ihr eigenes Computerspiel programmieren. Zum Angebot zählt auch eine eigene Lernplattform mit einer altersgerechten Programmiersprache. Wer sich mit seiner eigenen Logischool selbstständig macht, erhält unter anderem Finanzplanungshilfen sowie Grund- und Aufbauschulungen, für die keine IT-Fachkenntnisse erforderlich sind. Auch Hilfen bei der Standortwahl und in den Bereichen Marketing, Organisation, Administration und Personalberatung zählen zu den Leistungen für Franchise-Partner. (red.)

Erster Master für Logiscool in Deutschland

Erster Master für Logiscool in Deutschland

Bei Logiscool lernen Kinder von 6 Jahren an den richtigen Umgang mit dem Computer.
Sie erlernen die Nutzung von Programmiersprachen, Entwicklung von eigenen Computerspielen, Erstellung von eigenen Apps, bis hin zur professionellen Videobearbeitung.

Das Konzept von Logiscool arbeitet mit einer eigenen Programmiersoftware, die eine Grundlage für das Erlernen weiterer Programmiersprachen bildet. Am Anfang spielerisch und mit entsprechender Gruppendynamik, erlernen die Kinder den richtigen Umgang mit dem Computer und die Programmierung. 


Logiscool ist bereits mit 30 Schulen sehr erfolgreich in Ungarn und plant in Deutschland vier Master-Regionen aufzubauen. Der erste Master für die Region Nord-Deutschland konnte inzwischen durch den Franchise Pool International gefunden werden:
Phillip Rosen und seine Frau wollen zunächst in Hamburg einen Pilotbetrieb eröffnen und dann später mit weiteren Franchisenehmern den Markt erobern.

Für den Bereich Norddeutschland können nun Anfragen für Einzellizenzen  gestellt werden, weitere Master werden für Deutschland Mitte und Süd-Deutschland gesucht.

Das Franchise-Konzept von logischool

Das Franchise-Konzept von logischool

Logiscool wurde 2014 in Budapest gegründet. Heute ist die erlebnisorientierte Programmierschule für Kinder und Jugendliche an rund 30 Standorten in Ungarn aktiv. Hinzu kommen Logiscools in Wien, Prag und Vevey (Schweiz). Mit der Vorstellung des Geschäfts- und Gründungskonzepts in der Virtuellen Messe will das Unternehmen nun weitere Franchise-Partner gewinnen, die sich mit ihrer eigenen Logiscool selbstständig machen möchten.

"Create, code, enjoy" lautet das Motto der Logiscools. Entsprechend möchte Logiscool Kinder nicht nur früh ans Programmieren heranführen, sondern auch andere Skills wie Kreativität, Lernfähigkeit und logisches Denkvermögen fördern. Die Logiscool-Schülerinnen und -Schüler sollen zudem ihre späteren Berufschancen in einem zunehmend digitalisierten Arbeitsmarkt steigern.

Franchise-Nehmer von Logiscool veranstalten Nachmittags-Kurse und Sommercamps, in denen die Kinder zum Beispiel ihre eigene App oder ihr eigenes Computerspiel programmieren. Zum Angebot zählt auch eine eigene Lernplattform mit einer altersgerechten Programmiersprache. Wer sich mit seiner eigenen Logiscool selbstständig macht, erhält unter anderem Zugriff auf die Lehrpläne und die Logiscool-Lernplattform, Finanzplanungshilfen, Grund- und Aufbauschulungen, für die keine IT-Fachkenntnisse erforderlich sind. Auch Hilfen bei der Standortwahl und in den Bereichen Marketing, Organisation, Administration und Personalberatung zählen zu den Leistungen für Franchise-Partner. Erwartet werden Begeisterungsfähigkeit für Bildung und die digitale Welt, Organisationstalent und unternehmerisches Denken. (red.)

"