PlayPlay
Das Franchise-Konzept in 60 Sekunden
Mrs.Sporty
Selbstständig durchstarten – mit dem innovativsten Fitness-Club-Konzept!

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu Mrs.Sporty:

Frau Céline Roschi
Ihr Ansprechpartner
Frau Céline Roschi
Wir sind auf Expansionskurs! Mit der Eröffnung eines eigenen Sportclubs für Frauen bieten wir Ihnen den Einstieg in eine erfolgreiche Selbständigkeit.
Franchise-System
Eigenkapital:
ab 30,000 CHF
Eintrittsgebühr:
34,000 CHF
Lizenzgebühr:
5.70 %
Anmerkung zur Lizenzgebühr:
Mindestens 570 CHF.
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?
  • Doris Eggel und Priska Grunder

    Das sagt der Franchise-Partner Doris Eggel und Priska Grunder:

    „Das Franchise-System ist perfekt für uns.“


    "Wir hatten den richtigen Riecher. Unser Mrs.Sporty Club im Berner Breitenrain-Quartier läuft einfach super. Von Beginn an wurden wir vom Erfolg fast überrumpelt. Schon in der Vorverkaufsphase war das Interesse an unserem Fitnessstudio so gross, dass wir das Mitglieder-Ziel schnell übertroffen hatten."
  • Nick Bolli

    Das sagt der Franchise-Partner Nick Bolli:

    „Ich habe in meiner Sportler-Laufbahn sehr viele Fitnessclubs gesehen. Hier bei Mrs.Sporty herrscht wirklich eine ganz besondere Energie.“

    "Als ehemalige Profisportler (Eishockey) bin ich leidenschaftlicher Sportler und seit 2017 mit Mrs.Sporty selbstständig. Momentan plane ich bereits meinen zweiten Club in Luzern."

Glossar