Zum Bereich für Franchisegeber
simplehouse

simplehouse Immobilien-Verkauf: provisionsfrei – mit Franchiselizenz

  • Gründung: 2016
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Immobiliendienstleistungen
Eigenkapital
ab 10.000 CHF
Eintrittsgebühr
keine Angabe
Lizenzgebühr
45% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


45% vom monatlich erzielten Umsatz. KOSTENLOSE SIMPLEHOUSE-ACADEMY INCENTIVE-PROGRAMM.

Das in der Schweiz ansässige Unternehmen simplehouse bringt frischen Wind in den Immobilienverkauf: Denn alle Kunden können sich die gewünschten Leistungen der simplehouse-MaklerInnen selber zusammenstellen. Hier werden keine Gesamtpakete verkauft, sondern Einzelleistungen angeboten, die sich rund um den Hausverkauf und die dazugehörigen Makleraufgaben drehen. Jeder FranchisenehmerIn sollte idealerweise Branchenkenntnisse und Verkaufstalent mitbringen, damit die simplehouse Franchise-Kooperation besonders erfolgreich verläuft.

simplehouse Franchise-System

Eine neue Geschäftsidee revolutioniert den Immobilienmarkt: simplehouse. Der einfache, faire und transparente Helfer beim Hausverkauf. Jetzt können Franchise-Lizenzen in der gesamten Schweiz erworben werden!

  • Verkaufen leicht gemacht: der moderne Makler – massgeschneidert

    Was, wenn sich der Kunde nur einzelne Leistungen für den Verkauf seiner Immobilie wünscht – statt das Makler-Gesamtpaket von A bis Z für hohe Provisionen? Dann schlägt die Stunde der simplehouse-PartnerInnen!

  • Leistung und Kosten ganz nach Wunsch gestalten

    Ob Bewertung, Versicherung, professionelle Fotografie und Exposé-Erstellung, Anzeigenschaltung/Online-Portalbuchung oder vertraglich-organisatorische Begleitung beim Verkaufsabschluss: Bei simplehouse erhalten Selbstverkäufer von Immobilien genau jene unterstützenden Leistungen, die sie wünschen und benötigen. Ohne Maklervertrag, ohne Provisionen!

    IMMO-vativ: die simplehouse-Vorteile

    • Freiheit: Der Immobilien-Besitzer verfügt während des gesamten Verkaufsprozesses über die komplette eigene Entscheidungsgewalt
    • Unabhängigkeit: simplehouse-PartnerInnen finanzieren sich allein über den Verkauf ihrer einzelnen Dienstleistungen. Es entsteht kein Vertragsverhältnis mit hoher Courtage
    • Transparenz: Der Eigentümer hat stets die Kosten im Griff – ganz nach seinem Bedarf
  • simplehouse-Franchising: Bestens vernetzt, einfach umgesetzt

    simplehouse-Franchise-PartnerInnen sind vor Ort optimal vernetzt im Bereich der lokalen Wirtschaft und des Marktes. Idealerweise sind sie in der sozialen Gemeinschaft engagiert und verfügen daher über zahlreiche Kontakte. Sie bilden Netzwerke mit örtlichen UnternehmerInnen aus Bereichen, die ihre Geschäftstätigkeit perfekt ergänzen, z.B. Steuerberatung, Versicherung, Rechtsanwälte, Bankwesen oder Handwerk.

    Franchise-PartnerInnen werden schweizweit gesucht. Künftige Länder für Franchise- sowie Masterlizenzen sind Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Russland sowie die Vereinigten Arabischen Emirate.

    Die PartnerInnen-Vorteile:

    • Umfangreiche Ausbildung in Geschäftsprozessen, Unternehmensführung und Vertrieb
    • Zugang zu allen simplehouse-Partnerportalen und simplehouse-Systemen wie Bewertungsplattform und CRM
    • Überregionale Marketingaktionen durch die Zentrale
    • Weitergabe gewonnener Leads aus überregionalen Kampagnen
    • Zentrale Auftragserteilung, Abrechnung und Administration
    • Unterstützung bei Standortsuche und Standortanalyse
    • Umfangreiches Systemhandbuch
    • Unterstützung in Organisation und Administration
    • Franchise-Nehmer-Beirat
    • Gebietsschutz
    • u.v.m.
  • Was zeichnet die oder den perfekte/n Standort-PartnerIn aus?

    simplehouse wünscht sich neben der Vernetzung vor Ort vor allem Grundkenntnisse in der Immobilienbranche. Ausserdem verfügen PartnerInnen über eine gewinnbringende Persönlichkeit mit sympathischem, diskretem und seriösem Auftreten.

  • Ihr Weg zu simplehouse ist einfach, …

    … wenn Immobilien Ihr Metier sind. Wenn Selbstständigkeit in diesem Markt Ihr Traum ist. Wenn Sie den Verkäufern genau das anbieten möchten, was sie wirklich wünschen. Dann kommen Sie zu simplehouse!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Storebox
    Storebox

    Storebox

    Storebox ist die erste komplett digitalisierte Selfstorage-Dienstleistung
    Self Storage – die Geschäftsidee! Starten Sie in die Selbstständigkeit mit dem komplett digitalisierten Lagerbox-Service!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • ISOTEC
    ISOTEC

    ISOTEC

    Systemlösungen gegen Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden
    Kommen Sie zu einem der führenden Anbieter für Werterhaltung von Gebäuden und gesundes Wohnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 57.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-
    Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-

    Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-

    Lohnsteuerhilfeverein
    Als SteuerexpertIn Menschen bei der Einkommensteuer helfen! Jetzt im Wachstumsmarkt loslegen und LizenznehmerIn werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • E1 Holding Immobilien Franchise
    E1 Holding Immobilien Franchise

    E1 Holding Immobilien Franchise

    Immobilien Maklerbüro
    E1 Holding Immobilien ist ein internationales Top-Franchise im Off-Market-Segment. Werde jetzt PartnerIn und erschließe als MaklerIn lukrative Märkte.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 349 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • IPA Internationale Personal Agentur
    IPA Internationale Personal Agentur

    IPA Internationale Personal Agentur

    Personaldienstleistungen
    Selbstständig machen mit einer etablierten Agentur für Personal: Diese Chance bietet Ihnen IPA. Jetzt Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 CHF
    Schnellansicht
    Details
  • Leaders Academy
    Leaders Academy

    Leaders Academy

    Anbieter und Entwickler von neuartigen Trainings- und Weiterbildungskonzepten
    Leaders Academy: Expertenwissen für etablierte und angehende Führungskräfte als Franchise. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • FAVORIT-Massivhaus
    FAVORIT-Massivhaus

    FAVORIT-Massivhaus

    Immobilien-Lizenzen: Vertrieb und Bau von Massivhäusern
    Wir suchen Lizenzpartner zur professionellen Beratung privater Bauherren, die sich Wohnhäusern in bester handwerklicher Qualität erstellen lassen.
    Benötigtes Eigenkapital: keine Angabe
    Schnellansicht
    Details
  • ERA ®
    ERA ®

    ERA ®

    Professionelle Vermittlung und Vermarktung von Wohnimmobilien
    Mit ausgefeilten Prozessen setzen wir die Standards in der Immobilienwirtschaft. Schließen Sie sich als Partner dem größten Maklerverbund Europas an.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 90.000 CHF
    Schnellansicht
    Details
  • Apartment24
    Apartment24

    Apartment24

    Möblierte Zimmer Vermietung - Immobilien
    Werden Sie Franchise-Partner des Schweizer Marktführers für möblierte-Zimmer-Vermietungen! Steigen Sie ein in ein äusserst lukratives System!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über simplehouse

Hausverkauf ohne Provision: Simplehouse präsentiert sein Gründungskonzept in der Virtuellen Messe

Wer sein Haus mithilfe eines Maklers verkaufen will, zahlt in der Regel hohe Provisionen. Nicht so bei Simplehouse: Das Schweizer Unternehmen bietet seinen Kunden die Möglichkeit, die gewünschten Maklerservices frei und preistransparent auszuwählen. Mit der Präsentation des Geschäftskonzepts in der Virtuellen Gründermesse will Simplehouse nun neue Franchise-Partner gewinnen.

Das Leistungsspektrum des 2016 gegründeten Unternehmens reicht von Immobilien-Bewertungen und Versicherungen über die professionelle Fotografie und Exposé-Erstellung bis zur Anzeigenschaltung und zur vertraglich-organisatorischen Begleitung beim Verkaufsabschluss. Durch das neue Geschäftsmodell behält der Immobilien-Besitzer während des gesamten Verkaufsprozesses die Entscheidungsgewalt.

Franchise-Partner von Simplehouse finanzieren sich allein über den Verkauf ihrer einzelnen Dienstleistungen. Es entsteht kein Vertragsverhältnis mit hoher Courtage. Wer Simplehouse-Franchise-Nehmer werden will, sollte in seinem Gebiet gut vernetzt sein und gute Kontakte zu Unternehmern aus ergänzenden Bereichen pflegen, etwa zu Steuerberatern, Versicherungen, Rechtsanwälten, Banken oder auch Handwerkern. Auch grundlegende Kenntnisse der Immobilienbranche sind erwünscht.

Aktuell sucht Simplehouse Franchise-Partner für die gesamte Schweiz. In Zukunft will das Unternehmen auch in Deutschland und weiteren Ländern als Franchise-System expandieren. Als Leistungen für seine Franchise-Nehmer nennt Simplehouse zum Beispiel Hilfe bei der Standortwahl, eine umfangreiche Ausbildung in Geschäftsprozessen, Unternehmensführung und Vertrieb, überregionale Marketingaktionen sowie die zentrale Auftragserteilung, Abrechnung und Administration. (apw)

simplehouse
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.