VIRTUAL ARENA Lizenz: Virtual Reality Arena eröffnen

VIRTUAL ARENA

Free-Roam Virtual Reality Multiplayer Arena für Ihren Standort

Mit dem VIRTUAL ARENA Franchise kommen Spass und Spannung in leer stehende, ungenutzte Räume. Mit dem einfach umzusetzenden Franchisekonzept wird jede Fläche zu einer Virtual Reality Multiplayer Arena. Dort können Spieler*innen in familienfreundlichen VR-Spielen gegeneinander oder miteinander antreten. VIRTUAL ARENA bietet ein Sortiment von über sechs abwechslungsreichen Games, das ständig erweitert wird. Die virtuellen Arenen eignen sich für Geburtstagsfeiern, Teamevents, grosse E-Sport-Turniere und mehr. Mit der VIRTUAL ARENA kannst du jetzt deine Virtual Reality Arena eröffnen. Dabei kannst du zwischen zwei unterschiedlichen Lizenz-Modellen genau das auswählen, das dir zusagt.

Eigenkapital
ab 8.000 CHF
Eintrittsgebühr
ab 8.000 CHF
Lizenzgebühr
Keine Angabe / Siehe Anmerkung (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die Lizenzgebühr beinhaltet die Game Lizenzen, ein umfangreiches Service-Level-Agreement (SLA) inkl. Vor-Ort-Service, priorisierten Change Requests, regulären Updates und garantiert einem neuen Spiel pro Quartal. Darüber hinaus ist ein bequemes Online Buchungs- und Ticketingsystem enthalten. Die Lizenzgebühr variiert je nach Grösse und Ausstattung der VIRTUAL ARENA.

Gerrit Schneider
Dein Ansprechpartner:
Gerrit Schneider

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Gerrit Schneider

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.

VIRTUAL ARENA Franchise-System

Das Lizenzsystem VIRTUAL ARENA bietet ein Geschäftskonzept für eine Virtual Reality Multiplayer Arena. Bei dieser innovativen und unterhaltsamen Form des Social Gaming kommt hochmoderne, mobile VR-Technologie zum Einsatz. Die Geschäftsidee von VIRTUAL ARENA umfasst sowohl kompetitive als auch kooperative Spiele, bei denen sich die Spieler*innen sehen und hören können. Zudem involvieren die Games echte Bewegung.

Das Sortiment umfasst mehr als 6 verschiedene aufregende Spiele, die vom Lizenzgeber selbst entwickelt und für die Hardware optimiert werden. Es kommen regelmäßig neue Veröffentlichungen dazu. Was die VR-Games eint, sind einfache Regeln und eine schnelle Erlernbarkeit. Außerdem kommen die VR-Erlebnisse von VIRTUAL ARENA ohne übermäßige Gewalt aus. Somit ist das Social Gaming ideal für Familien geeignet. Doch auch Teamevents oder sogar komplexe E-Sport-Turniere mit zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sind möglich.

Als Partner*in von VIRTUAL ARENA kannst du jetzt eine schlüsselfertige Virtual Reality Arena eröffnen. Dabei kannst du die virtuelle Lobby, die der Ausgangspunkt für alle Spiele ist, individuell gestalten lassen und dort sogar virtuelle Anzeigen von Sponsoren schalten.

Auch sonst bietet dir die Existenzgründung mit einer Lizenz von VIRTUAL ARENA besonders viel Flexibilität. Du kannst beispielsweise die angebotenen Spiele und Karten selbst wählen oder dich frei entscheiden, ob du dich auf Großevents fokussierst. VIRTUAL ARENA bietet dir 3 verschiedene Modelle einer Lizenzpartnerschaft. Wähle aus, welches am besten zu deinem Standort passt.

  • Wie sieht dein Tagesgeschäft als Lizenzpartner*in von VIRTUAL ARENA aus?

    Als Lizenznehmer*in von VIRTUAL ARENA wirst du Tickets verkaufen und die Kundinnen und Kunden vor Ort beraten. Außerdem wirst du die VR-Hardware reinigen und desinfizieren. Zudem kümmerst du dich ums Marketing.

    Im Rahmen deiner Selbstständigkeit mit VIRTUAL ARENA verfasst du monatliche Reportings. Darüber hinaus solltest du dich aktiv in den Betreiber-Club einbringen.

  • Wie unterstützt dich VIRTUAL ARENA bei eurer Lizenzpartnerschaft?

    • Grund- und Aufbauschulung zu Themen wie Computerprogramme, Technik und Produktwissen
    • Telefonische Beratung vom Lizenzgeber
    • Unterstützung beim Investitionsplan für deine Selbstständigkeit
    • Hilfe beim Umsatz- und Kostenplan für deine Existenzgründung
    • Unterstützung bei der Standortsuche und Standortanalyse für deine VIRTUAL ARENA
    • Hilfe bei der Einrichtungsplanung für deine virtuelle Arena
    • Gebietsschutz für deine Region
    • Starke Marketingkonzepte aus der Systemzentrale
    • Überregionale Marketingmaßnahmen vom Lizenzgeber

    Was solltest du als Lizenznehmer*in von VIRTUAL ARENA mitbringen?

    Wenn du dich mit VIRTUAL ARENA selbstständig machen willst, solltest du geeignete leer stehende Räumlichkeiten mit einer Fläche von 100 bis 2000 Quadratmetern haben. Die Geschäftsidee von VIRTUAL ARENA lässt sich auf verschiedensten Arten von Flächen problemlos umsetzen – es sind keine komplizierten Umbauten oder Installationen notwendig.

    Als Lizenzpartner*in kannst du deine Virtual Reality Multiplayer Arena selbst betreiben. Der Betrieb ist sowohl temporär als auch permanent möglich.

  • Wie kannst du jetzt mit VIRTUAL ARENA deine eigene virtuelle Arena eröffnen?

    Möchtest du deine leeren, ungenutzten Räume in ein profitables, zukunftsfähiges VR-Business verwandeln? Willst du in deiner Virtual Reality Arena unvergessliche Erlebnisse für Familien, Geburtstagsfeiern und Teamevents bieten? Dann fordere jetzt dein kostenloses und unverbindliches Infopaket per E-Mail an. Darin findest du zusätzliche Details dazu, wie du eine Lizenz von VIRTUAL ARENA bekommen kannst. Fülle einfach das Kontaktformular auf dieser Seite aus.

Videos über VIRTUAL ARENA

Gerrit Schneider
Ansprechpartner:
Gerrit Schneider
Infopaket anfordern

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Gerrit Schneider
Dein Ansprechpartner:
Gerrit Schneider
Gerrit Schneider

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.