Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Ratgeber
für Franchise-Interessierte

Franchising in Tschechien

Zahlen und Fakten

  • Die Tschechische Republik hat ca. 10,5 Mio. Einwohner. Die Republik umfasst eine Fläche von 79.000 km² und setzt sich aus den Regionen Böhmen und Mähren zusammen.
  • Die Hauptstadt Prag (Praha) hat 1,2 Mio. Einwohner. Zu den weiteren wichtigen Städten und Zentren des Landes gehören Brünn (Brno, 384 T. EW), Ostrava (321 T. EW), Plzen (168 T. EW), Olomouc (103 T. EW) und Usti nad Labem (96 T. EW).
  • Amtssprache ist Tschechisch, wobei viele Tschechen auch Deutsch oder Englisch sprechen. Die slowakische Sprache ist für alle Tschechen verständlich. Es gibt jedoch Sprachunterschiede und insbesondere junge Menschen können die slowakische Sprache weder schreiben noch sprechen.
  • Die Tschechische Republik grenzt an Deutschland, Österreich, Polen und die Slowakei.
  • In Tschechien  gibt es ca. 97 Städte mit einer Einwohneranzahl über 20.000 inkl. der Einzugsgebiete. Das birgt ein interessantes Expansionspotential für Franchise-Systeme, die sich auf Regionen und mittelgroße Städte fokussieren.
  • Tschechien ist in 14 Regionen aufgeteilt.
  • Was die Kaufkraft der Kunden angeht, sind folgende Regionen besonders interessant: Die Hauptstadt Prag und die Regionen Mittelböhmen, Pilsen, Reichenberg, Zlin, Olmütz und Süd-Mähren, wo viele Weinanbaugebiete sind. 

Weiterführende Links

21.02.2012 © Copyright AVEX systems

Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • ISOTEC
    ISOTEC

    ISOTEC

    Systemlösungen gegen Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden
    Kommen Sie zu einem der führenden Anbieter für Werterhaltung von Gebäuden und gesundes Wohnen!
    Benötigtes Eigenkapital: 45.000 - 72.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Mrs.Sporty
    Mrs.Sporty

    Mrs.Sporty

    Frauenfitnesskette mit Fokus auf persönliche Betreuung
    Wir sind auf Expansionskurs! Mit der Eröffnung eines eigenen Sportclubs für Frauen bieten wir Ihnen den Einstieg in eine erfolgreiche Selbständigkeit.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Vorschau
    Details