Betriebsmittel im Franchise-Glossar

Was sind eigentlich Betriebsmittel?

Begriffserläuterung: In der Betriebswirtschaftslehre zählen Betriebsmittel zu den grundlegenden Produktionsfaktoren, die längerfristig für betriebliche Leistungen eingesetzt werden. Der den Betriebsmitteln entsprechende Zahlungsmittelbedarf setzt sich aus verschiedenen Kosten zusammen, wie z.B. Personalkosten, Miete, Anlaufkosten, Werbung, Seminare u.v.m.. Es wird hier auch von den nicht materialen Kosten gesprochen (weiche Kosten).

 

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar