Franchise-Paket im Franchise-Glossar

Was ist eigentlich ein Franchise-Paket?

Definition: Als Franchisepaket wird das Leistungsprogramm des Franchise-Gebers bezeichnet. Es besteht in der Regel aus einem Beschaffungs-, Absatz- und Organisationskonzept, dem Nutzungsrecht an Schutzrechten, der Ausbildung des Franchisenehmers und der Verpflichtung des Franchisegebers, den Franchisepartner dauerhaft aktiv zu unterstützen und das Konzept ständig weiterzuentwickeln.

Mag. Waltraud Martius ist Franchise-Beraterin bei SYNCON International Franchise Consultants und erklärt in diesem Video kurz und knapp, was unter dem Franchisepaket zu verstehen ist. Das Franchisepaket wird auf nur einer Seite dargestellt und liefert Franchise-Interessenten in knapper Form relevante Informationen über den Franchisegeber. Das Franchisepaket fasst kurz zusammen, welche Leistungen der Franchisenehmer vom Franchisegeber erwarten kann. Typische Unterstützungen eines Franchisegebers, die im Franchisepaket aufgelistet werden, sind zum Beispiel Leistungen im Bereich Marketing, Vertrieb, Schulungen und Organisation. Aber auch Informationen zum Markenschutz und Gebietsschutz werden im Franchisepaket dargestellt.

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar