Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Beratung und Coaching
Experten für deine Gründung
Rolf Gerhard Kirst
Tel.: +49 (0)8669 7893987
Franchise Pool International e.K.
Franchise Pool International e.K.
Wanger Str. 17
83365 Nußdorf
Deutschland

Rolf Gerhard Kirst ist seit mehr als 25 Jahren in der Franchisebranche in Deutschland und vor allem international aktiv. Nach acht Jahren Tätigkeit im Hotelmanagement startete er mit einer eigenen Firma im Jahre 1978 in der Reisebranche. Nach kurzer Zeit fand er eine Möglichkeit, verschiedene kleinere Busreiseveranstalter in eine Kooperation einzubinden und begann damit seine ersten Aktivitäten auf diesem Gebiet. Die Entwicklung ergab die Notwendigkeit zur Gründung einer Gruppe von Reisebüros, die als Franchisesystem ausgebaut wurde. In der weiteren Entwicklung richtete sich das Ziel auf internationales Franchising. Deshalb übernahm er im Jahre 1994 die Masterlizenz von UNIGLOBE® Travel für Deutschland, Österreich und die Schweiz. UNIGLOBE®wurde in Deutschland u.a. als Franchisegeber des Jahres vom DFV und dem Magazin Impulse ausgezeichnet. Von 1999 bis 2012 war Rolf Gerhard Kirst Mitglied im Vorstand des Deutschen Franchise-Verbandes und war dort 13 Jahre für das Ressort ‚Internationale Verbindungen’ zuständig. Er war damit auch der deutsche Repräsentant im Vorstand des EFF und des World Franchise Council. Er hat im Laufe der Jahre ein umfassendes Wissen und viel Erfahrung im internationalen Franchising sammeln können, das er auch Interessenten aus dem Ausland, die sich auf dem deutschen Markt etablieren wollen, zur Verfügung stellt.

Herr Kirst ist spezialisiert auf internationales Franchising, die Vermittlung von Masterpartnern und die Beratung für die Auslandsexpansion deutscher Franchisegeber.

Seit 2006 betreibt Rolf Gerhard Kirst den Franchise Pool International (FPI) als internationale Beratungs- und Vermittlungsagentur. Der FPI unterstützt deutsche Franchisegeber bei deren Vorbereitung zur Expansion auf internationalen Märkten sowie ausländische Franchisesysteme bei deren Suche nach geeigneten Partnern im Inland. Damit ist auch die Suche nach Lizenzen für deutsche Existenzgründer eingeschlossen. Das Netzwerk des FPI besteht aus 12 europäischen Partnern, die bei der Vermittlung von geeigneten Systemen oder Masterpartnern im Ausland helfen.

Durch seine langjährige Erfahrung unter anderem als Masterpartner hat er von fast allen Franchisemärkten der Welt Eindrücke gewonnen. Dadurch konnte er sich ein internationales Netzwerk mit vielen Franchiseexperten in über 40 Ländern aufbauen.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • Körperformen
    Körperformen

    Körperformen

    EMS Studios, Fitness- und Gesundheitsbranche
    Mit EMS-Training schnell zum Erfolg! Das System mit hoher Kundenzufriedenheit und innovativem Konzept. Jetzt Lizenznehmer werden und Studio eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 15.000 CHF
    Vorschau
    Details
  • Finalit StoneCare
    Finalit StoneCare

    Finalit StoneCare

    Professionelle Stein- und Fliesenpflege
    Starten Sie durch mit dem Spezialisten für die Sanierung, Reinigung, Pflege und Imprägnierung von Steinflächen aller Art
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 - 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • ERA ®
    ERA ®

    ERA ®

    Professionelle Vermittlung und Vermarktung von Wohnimmobilien
    Mit ausgefeilten Prozessen setzen wir die Standards in der Immobilienwirtschaft. Schließen Sie sich als Partner dem größten Maklerverbund Europas an.
    Benötigtes Eigenkapital: 90.000 - 100.000 CHF
    Vorschau
    Details