Dichtungsmeister

Dichtungsmeister - Franchisesystem für Fenster-Tür-Sanierung

Dichtungsmeister
  • Gründung: 2018
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Wartung, Reparatur und Modernisierung von Fenster und Türen
Eigenkapital
2.500 EUR
Eintrittsgebühr
ab 5.500 EUR
Lizenzgebühr
500 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die Lizenzgebühr wird ab dem 4. Monat fällig und beträgt mind. 500 EUR.

Hersteller und Verkäufer von Fenster und Türen sind meist nur auf Verkauf und Einbau ausgerichtet, während Service und Reparatur oft vernachlässigt werden oder aufgrund fehlender Strukturen nicht möglich sind. Das Franchisesystem Dichtungsmeister hat dieses Potenzial erkannt und sich auf eine Nische im Handwerk spezialisiert. Mit dem Geschäftskonzept 'Wartung, Reparatur und Modernisierung von Fenster und Türen' können auch Gründer*innen als selbstständige Franchise-Partner*innen den Quereinstieg in den Handwerksmarkt wagen! Bewirb dich um unsere Franchise-Lizenz!

Dichtungsmeister Franchise-System

Das Franchise-System Dichtungsmeister® und sein Angebot 

Fenster- und Türenbauer sind meist nur auf den Verkauf und Einbau der Elemente ausgerichtet. Vereinzelte Wartungen lassen sich von ihnen oftmals wirtschaftlich nicht durchführen. Auch Schreiner*innen bieten diese Dienstleistung nur selten an. So hat die Spezialisierung auf die Dienstleistung dazu geführt, dass die Nachfrage von Privathaushalten, Hausverwaltungen, Hotels und öffentlichen Einrichtungen nur marginal bedient werden kann.

Tür- & Fenster-Reparatur und Modernisierung in Profiqualität zu Top-Preisen ist ein profitables Geschäft durch Spezialisierung - nachhaltig und wiederkehrend.

Der Markt und sein Potential – konjunkturunabhängig und wachsend

40 Mio. Haushalte, Gewerbebetriebe, Bürogebäude und öffentliche Gebäude, eigentlich jedes Gebäude mit Fenster und Türen, das ist der Markt für den Dichtungsmeister. Bei regelmäßiger Wartung haben Fenster eine Haltbarkeit von bis zu 40 Jahren, sonst ist eine Erneuerung oft schon nach 20 Jahren notwendig. Neue Dichtungen, geölte und gewartete Beschläge sorgen dafür, dass Wärme- und Schalldämmung funktionieren und eine oft nicht unerhebliche Energiekosteneinsparung erreicht wird. Hersteller von Fenster und Türen empfehlen, dass diese jährlich geölt und gewartet werden.

Die Franchise-Konzeption - partnerschaftlich und erfolgreich

Dichtungsmeister®  einzigartige Dienstleistung mit Marke als Programm und das dazugehörige Schulungs- und Verkaufskonzept sind die Voraussetzung für eine erfolgreiche Selbstständigkeit und auch als zweites Standbein bei geringer Investition und sehr guten Ertragsperspektiven.

  • Werde Partner*in in unserem Erfolgssystem

    Starte mit geringer Investition deine Partnerschaft mit Dichtungsmeister und übernimm unser risikoarmes und ertragsreiches Geschäftsmodell.

    Wir bieten unseren Partnerinnen und Partnern:

    • ein markterprobtes Vertriebskonzept
    • intensive Einarbeitungen und Schulungen
    • kontinuierliche Betreuung und Weiterbildung
    • günstige Einkaufskonditionen
    • die Weiterentwicklung des Konzeptes durch eine stetige Marktbeobachtung
    • die Weiterleitung von Kundenanfragen
  • Das gesuchte Partner*innen-Profil

    Wir suchen Partner*innen, die „Dichtungsmeister“ in Deutschland durch engagiertes, zuverlässiges und verantwortungsvolles Handeln mit uns zum Markführer machen wollen. 

    Deine Stärken sind:

    • du denkst und handelst unternehmerisch
    • du kannst verkaufen und bist handwerklich begabt
    • du kannst dich gut organisieren und bist diszipliniert
    • du verhältst dich kundenorientiert
    • du verstehst dich als Teamplayer und kannst Mitarbeiter*innen führen
    • du kannst dich einer Systemphilosophie verpflichten

    Dichtungsmeister® steht für höchste fachliche Kompetenz und perfekte Ausführung aller Arbeiten rund um das Thema Fenster & Türen. Darum haben alle unsere Partner*innen einen handwerklichen Background und sind dem hohen Dichtungsmeister®-Qualitätsstandards verpflichtet. Durch unsere speziellen Schulungskonzepte stellen wir sicher, dass auch Brancheneinsteiger*innen alle unsere Dienstleistungen perfekt & meisterhaft ausführen können.

    Dann kontaktiere uns und werde Franchise-Partner*in von Dichtungsmeister!  

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • GoliathTech
    GoliathTech

    GoliathTech

    installation of screw piles
    Das Franchisekonzept von GoliathTech kombiniert Verkauf und Installation von hochwertigen Spiralbohrpfählen. Werde auch du Franchisenehmer*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ISOTEC
    ISOTEC

    ISOTEC

    Systemlösungen gegen Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden
    Kommen Sie zu einem der führenden Anbieter für Werterhaltung von Gebäuden und gesundes Wohnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Zaunteam
    Zaunteam

    Zaunteam

    Verkauf und Montage von Zäunen und Toren
    Zaunteam steht für starke Zäune und ein starkes Team. Eröffne deine eigene Firma im Handwerk – mit Erfolgsgarantie! Mehr als 100 zufriedene Partner.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Apartment24
    Apartment24

    Apartment24

    Möblierte Zimmer Vermietung - Immobilien
    Werden Sie Franchise-Partner des Schweizer Marktführers für möblierte-Zimmer-Vermietungen! Steigen Sie ein in ein äusserst lukratives System!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • FILTA
    FILTA

    FILTA

    Mobiles Fritteusen-, Öl- & Fettmanagement
    Sorgen Sie mit mobilen Services rund um die Fritteuse und nützlichen Zusatzservices für Kostenersparnis und Nachhaltigkeit in kommerziellen Küchen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • GoodLiving
    GoodLiving

    GoodLiving

    Immobilienvermittlung für Verkauf und Vermietung
    Das Lizenzsystem GoodLiving bietet eine Geschäftsidee für die Immobilienvermittlung mit modernsten Technologien. Werde jetzt Lizenzpartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • Lucky Car
    Lucky Car

    Lucky Car

    Reparatur von Lack & Karosserieschäden
    Lernen Sie das Geschäftskonzept von Lucky Car kennen und gründen Sie Ihre eigene Werkstatt zur Reparatur von Kleinschäden aller Art an Autos.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 45.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Pauschalmakler
    Pauschalmakler

    Pauschalmakler

    Immobilienvermittlung, Immobilienmakler, Immobilienverkauf, Dienstleistung, Fanchisesystem
    Es geht auch ohne Provision: Werde Franchisepartner*in des erfolgreichen Netzwerkes Pauschalmakler und vermittle Immobilien zum Pauschalpreis.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 7.500 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • STORE ROOM Smart Self Storage
    STORE ROOM Smart Self Storage

    STORE ROOM Smart Self Storage

    Selfstorage
    Das Franchise STORE ROOM Smart Self Storage bietet sichere, smarte Mietlager mit Digitalisierung und Automatisierung. Werde jetzt Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über Dichtungsmeister

  • Fenster-Wartung und Modernisierung: Franchisepartner von Dichtungsmeister schließen Marktlücke

    Fenster-Wartung und Modernisierung: Franchisepartner von Dichtungsmeister schließen Marktlücke

    Fenster-Wartung und Modernisierung: Franchisepartner von Dichtungsmeister schließen Marktlücke

    Fenster-Wartung und Modernisierung: Franchisepartner von Dichtungsmeister schließen Marktlücke

    Das Franchise-System Dichtungsmeister setzt auf die Pflege, Wartung und Modernisierung von Fenstern - und hat damit eine nur selten so angebotene Dienstleistung zum Kerngeschäft gemacht. Denn Fenster- und Türenbauer zielen meist vor allem auf den Verkauf und Einbau, einzelne Wartungen rechnen sich für sie kaum; auch Schreiner bieten nur selten Wartungen an. Doch die Nachfrage bei Privathaushalten, Hausverwaltungen, Hotels und öffentlichen Einrichtungen ist groß.

    Der Vorteil für die Kunden: Regelmäßig gepflegt, halten Fenster bis zu 40 Jahre, zudem unterstützten geölte und gewartete Dichtungen und Beschläge die Wärme- und Schalldämmung. Auch eine Modernisierung von Fenstern und Türen kann die Wohnqualität erheblich steigern. Mit der Spezialisierung erschließt Dichtungsmeister Franchise-Gründern daher ein lohnendes und sinnvolles Geschäftsfeld.

    Qualität ist Trumpf

    Besonders wichtig ist dem Konzept dabei eine hohe fachliche Kompetenz und die perfekte Ausführung aller Arbeiten - sichergestellt wird diese durch spezielle Schulungen und durch den handwerklichen Hintergrund, den alle Gründer mit dem System haben sollten. Sie müssen jedoch keine Fensterbauer sein: Auch Brancheneinsteiger werden so geschult, dass sie den Qualitätsanspruch erfüllen können. Wichtig für Einsteiger ist, dass sie unternehmerisch denken, verkaufen und sich organisieren können, sich als Teamplayer verstehen und Mitarbeiter führen können.


    Auch als zweites Standbein

    Die Selbstständigkeit ist auch als zweites Standbein möglich - bei entsprechend geringer Investition. Alle Partner unterstützt das System nicht nur durch Schulungen, sondern auch die kontinuierliche Betreuung und Weiterbildung, durch günstige Einkaufskonditionen, das Weiterleiten von Kundenanfragen und die ständige Weiterentwicklung des Konzeptes. Wer Interesse hat, selbst ein „Dichtungsmeister“ zu werden, den informiert das Unternehmen gerne ausführlich über die Chancen und Konditionen der Partnerschaft.

    14.08.2018 Copyright FranchisePORTAL

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.