freenet

freenet - Franchisesystem für Mobilfunk & digitale Services

freenet
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Mobilfunkanbieter, Telekommunikationsanbieter, Mobilfunk-Provider, Digitale Services
Eigenkapital
ab 9.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 3.000 EUR
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr

freenet ist seit über 30 Jahren in der Telekommunikationsbranche erfolgreich. Das bekannte Unternehmen ist der größte netzunabhängige Mobilfunkanbieter in Deutschland und bietet seinen Kund*innen maßgeschneiderte Mobilfunktarife und Internetlösungen sowie die entsprechende Hardware und das passende Zubehör an. Um mit seinem erfolgreichen Konzept in Deutschland noch mehr Menschen zu begeistern, sucht freenet nach Franchisepartner*innen, die kommunikationsstark und technikbegeistert sind und mit einem starken Partner an ihrer Seite ihren eigenen Mobilfunk-Shop eröffnen wollen. Du profitierst dabei von dem Know How und der langjährigen Erfahrung des erfolgreichen Providers.

freenet Franchise-System

freenet ist der größte netzunabhängige Digital-Lifestyle-Provider und Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Das bekannte Unternehmen bietet seinen Kund*innen Mobilfunk, Internet, TV-Entertainment, digitale Services sowie die passende Hardware aus einer Hand. Das Besondere bei freenet ist, dass die Kund*innen aus allen Netzen, den passenden Tarif für sich auswählen können. Darüber hinaus bietet freenet eine große Auswahl an Smartphones, Smartwatches, Tablets und Zubehör an - Handyhüllen, Ladegeräte, Kopfhörer u.v.m.

Darüber hinaus hat der Provider mit dem bekannten Testimonial die Internet-Router verschiedener Anbieter im Programm, die den Kund*innen in Verbindung mit einem Tarif zum schnellen Surfen günstig angeboten werden. LTE-Sticks und verschiedene Live-TV-Angebote runden das Portfolio ab. Um mit diesem erstklassigen Angebot deutschlandweit noch mehr Menschen zu überzeugen, sucht freenet Macher*innen, die Ihre Kund*innen immer im Blick haben und mit großem Innovationsgeist an die Arbeit gehen. Wenn du die Fähigkeit besitzt, Menschen zu begeistern, ein starkes Interesse an der Technik von morgen hast und eine überdurchschnittliche Motivation mitbringst, kannst du schon bald mit freenet erfolgreich durchstarten. Schon mit einem geringen Startkapital kannst du deinen eigenen freenet Shop eröffnen.

Als renommierter Franchisegeber garantiert freenet dir die optimale Unterstützung in deinem Geschäft bei maximaler Unabhängigkeit. Dabei kannst du auf über 25 Jahre Erfahrung und Beratungskompetenz deines Franchispartners im Filial- und Franchisebereich bauen. Dieses Know-how gibt freenet eins zu eins an dich als Franchisepartner*in weiter. Franchise ist für freenet mehr als ein System – es ist die Leidenschaft, das Geschäft gemeinsam mit seinen Franchisepartner*innen zu entwickeln.

Wie sieht dein Alltag als freenet Franchisepartner*in aus?

Nachdem du wie jeden Morgen um 10 Uhr deinen Shop aufgeschlossen und dein Aufsteller vor die Tür gestellt hast, kommen bereits die ersten Interessent*innen in deinen Laden. Du stellst als erstes eine persönliche Ebene zu deinem gegenüber her, berätst deine Kund*innen kompetent und beantwortest einfach verständlich alle Fragen. Du zeigst die Vorteile der verschiedenen Tarifoptionen auf und findest so letztendlich immer für jeden das passende Angebot.

Dein Kapital sind neben deinem Knowhow, deiner Beratungskompetenz und deiner Vertriebsstärke vor allem deine Mitarbeiter*innen. Deswegen ist es für dich wichtig, immer bestens geschulte Berater*innen in deinem Team zu haben. Nachdem du zwischendurch am Rechner die neuen Verträge eingepflegt und den Wocheneinsatzplans deines Teams vorgenommen hast, steht am Nachmittag ein Vorstellungsgespräch mit zwei Bewerber*innen an. Nach den positiv verlaufenden Gesprächen hast du noch einige Kundentermine. Am frühen Abend bestellst du noch einige Tablets und Smartphones der neuesten Generation und füllst den Aufsteller mit den Handyhüllen auf, den die Verkäufe wie die Vertragsabschlüsse waren heute wieder überdurchschnittlich gut.

Wie begleitet dich freenet als Franchisenehmer*in?

  • Telefonische Beratung, Hospitation und Besuche vor Ort
  • Seminare, Workshops, Erfahrungsaustausch und Partnertagung
  • Schulungen in Verkaufstechniken, Produktwissen und Qualitätskontrolle
  • Schulungen in Buchhaltung/Finanzen und Technik
  • Detailliertes Systemhandbuch
  • Intranet/Computervernetzung
  • Überregionale Marketingmaßnahmen sowie Marketingvorschläge
  • Warenwirtschaftssystem
  • Standortanalyse und Standortsuche
  • Gebiets- und Konkurrenzschutz

Was solltest du als Franchisepartner*in von freenet mitbringen?

freenet sucht deutschlandweit engagierte Unternehmer*innen zur Verstärkung seines Franchiseteams. Gesucht werden in erster Linie Menschen, die Spaß am Verkauf haben und eine große Leidenschaft fürs Digitale mitbringen. Du solltest eine hohe Eigenmotivation und eine gute Portion Unternehmergeist haben. Als zukünftige/r Franchisepartner*in solltest du in der Lage sein, allen Interessent*innen die angebotenen Leistungen und Produkte gut verständlich zu erläutern und so lukrative Aufträge zu akquirieren. Du hast eine gute Auffassungsgabe, bist handlungsschnell und problemlösungsorientiert. Du bist begeisterungsfähig und kannst auch andere Menschen begeistern. Du bist teamfähig und kannst dein Team verantwortungsvoll führen und motivieren. Du bist verlässlich und hast einen hohen Qualitätsanspruch.

Idealerweise hast du bereits Erfahrung im Vertrieb oder Service. Eine kaufmännische Ausbildung oder Studium sind ebenfalls von Vorteil, aber auch kommunikationsstarke Quereinsteiger*innen sind als Franchisepartner*innen willkommen. Wichtig ist, dass du bereit bist die Marke mobilcom-debitel perfekt zu repräsentieren und dich persönlich und unternehmerisch immer weiterentwickeln willst. Du hast eine große Affinität zu Technikthemen und aktuellen Trends und hast Spaß daran, dir in deiner Region ein eigenes, großes Netzwerk aufzubauen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Worldsoft-Partner
    Worldsoft-Partner

    Worldsoft-Partner

    Worldsoft-Partner
    Worldsoft: Europas größte Internet Agentur mit Websites, Apps und Online Marketing für kleine und mittlere Unternehmen. Jetzt Lizenzen sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Apartment24
    Apartment24

    Apartment24

    Möblierte Zimmer Vermietung - Immobilien
    Werden Sie Franchise-Partner des Schweizer Marktführers für möblierte-Zimmer-Vermietungen! Steigen Sie ein in ein äusserst lukratives System!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • Triumph
    Triumph

    Triumph

    Produzent und Vertreiber von Lingerie und Unterbekleidung
    Triumph ist ein weltweit erfolgreiches Franchisemodell für Bodywear und Dessous. Werde Franchisepartner*in und eröffne deinen eigenen Triumph-Store.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Card Group
    Card Group

    Card Group

    Weltweiter Vertrieb von hochwertigen Grußkarten und Party-Artikeln
    Geburtstagsgrüße der Extraklasse: hochwertige Grußkarten und Geschenkartikel weltweit vertreiben. Jetzt Master Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • e-motion - die e-Bike Experten
    e-motion - die e-Bike Experten

    e-motion - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Starte dein e-Bike Business mit dem Franchise-Award-Gewinner. Verkaufe Premium e-Bikes und Pedelecs und profitiere von einem boomenden Markt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Home Instead
    Home Instead

    Home Instead

    Vertrieb für häusliche Pflege und Betreuung für Senioren
    Das Lizenzsystem Home Instead ist seit 1994 mit der häuslichen Pflege und Betreuung für Senioren erfolgreich. Werde Lizenznehmer*in im Vertrieb!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • KAYAKOMAT
    KAYAKOMAT

    KAYAKOMAT

    Self Service Mietstationen für Kajak und SUP-Boards
    KAYAKOMAT by Point 65 Sweden ist ein Franchisesystem, das sich als Kajak und SUP-Board Verleihstation spezialisiert hat. Werde Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 8.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KUMON
    KUMON

    KUMON

    Individuelle Lernmethode für die Fächer Mathematik und Englisch
    Wenn Sie an die Individualität von Kindern glauben, dann sollten Sie KUMON kennenlernen: Jedes Kind kann seinen eigenen Lernweg gehen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • LOGISCOOL
    LOGISCOOL

    LOGISCOOL

    Programmierschule für Kinder und Jugendliche von 7 bis 18 Jahren
    Bei LOGISCOOL können Kinder und Jugendliche Fähigkeiten in den Bereichen Programmierung und digitale Kompetenzen erwerben. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 12.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.