MTS-Mobile Tyre Service

MTS-Mobile Tyre Service - Franchise-System für Reifenservice

MTS-Mobile Tyre Service
  • Gründung: 2010
  • Land: Österreich
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Rollendes Verkaufs,- und Servicecenter für Reifen mit mobilem Servicefahrzeugen
Eigenkapital
7.000 - 10.000 EUR
Eintrittsgebühr
5.000 EUR
Lizenzgebühr
1.000 EUR monatlich

Die Firma MTS-Mobile Tyre Service GmbH ist unabhängiger Partner für die gesamte Transportwirtschaft. Oberstes Ziel für die Konzeption des Franchisesystems ist, der Transportwirtschaft und dem Flottenbetreibern ein mobilisiertes, 7 Tage 24 Stunden, strukturiertes Konzept zur Verfügung zu stellen, welches die Minimierung der Reifenkosten eines LKWs gewährleistet. Zur Zeit ist MTS einziger Anbieter mit dieser Professionalität auf dem österreichischen Markt. Dadurch bieten sich für rollende Verkaufs- und Servicecenter rund um Reifen sehr gute Ertragschancen. 

MTS-Mobile Tyre Service Franchise-System

Das Franchisesystem MTS-Mobile Tyre Service im Profil

Die MTS-Mobile Tyre Service GmbH wurde am 11. Jänner 2010 als Tochterfirma von Reifen Hollerweger gegründet. Das Ziel von MTS ist es, ein unabhängiger Partner für die gesamte Transportwirtschaft zu sein. Gemeinsam mit der Unterstützung des Kunden wird für eine kontinuierliche Optimierung der Fuhrparkkosten im Bereich des Reifenmanagements gesorgt. MTS fungiert als professioneller Ansprechpartner in allen Belangen rund um den Reifen und wirkt auf diese Weise bei der Erhöhung der Sicherheit im Straßenverkehr mit. 

Fachwissen auf hohem Niveau

Die Kernkompetenz von MTS ist die Umsetzung der Dienstleistung vor Ort beim Kunden zu jenem Zeitpunkt, an dem der Fuhrpark aus gesetzlichen oder fahrertechnischen Gründen nicht in den Einsatz gebracht werden darf.

Die angebotenen Dienstleistungen werden auf einem sehr hohen Standard realisiert. Mit neuen Innovationen im Reifenmanagement wird der Preis des Reifens nicht mehr der ausschlaggebende Aspekt für eine Kundengewinnung sein. Die Kosten pro Kilometer sowie die Kosten insgesamt sollen geringer werden. Den Kundinnen und Kunden wird dabei die Möglichkeit angeboten, das komplette Reifenmanagement an die MTS-Mobile Tyre Service GmbH auszulagern, so dass er sich auf sein Kerngeschäft konzentrieren kann.

MTS ist momentan das einzige österreichische Unternehmen am freien Reifenhandel, welches mit einer so umfangreichen und professionellen Struktur am Markt agiert. Seit dem Start der MTS-Geschäftsidee konnten bereits Dienstleistungsverträge mit namhaften Unternehmen unterschrieben werden, in denen ein flächendeckender österreichweiter Service vereinbart wurde.

  • Franchise-Konzept mit mobilen Servicefahrzeugen

    Profitieren auch Sie von diesem Konzept und werden Sie Franchise-Partner/in der MTS-Mobile Tyre Service GmbH! Als selbstständige/r Unternehmer/in starten sie mit einem eigenen vollausgestattetem Servicefahrzeug. Zusätzlich erhalten sie ein erprobtes und schlüsselfertiges Konzept, welches durch umfangreiche Unterstützungsaktivitäten der MTS-Franchise-Zentrale schnell am Markt platziert werden kann.

    Zukünftige Franchise-Nehmer/innen werden erst für ein Einsatzgebiet akquiriert, wenn eine relativ hohe Auslastung des Servicebusses auftragstechnisch fixiert werden kann. Bis zum endgültigen Einsatz werden die Dienstleistungen von eigenen fixen Servicebussen umgesetzt. Somit kann in der Startphase für eine sehr gute Qualitätsperformance gesorgt werden, die den Einstieg der Franchise-Nehmer/innen so einfach wie möglich gestaltet.

    Um den Qualitätsstandard halten zu können, welcher dem Kunden im allgemeinen zugesagt wird, muss der Franchise-Nehmer ein umfangreiches Schulungskonzept durchlaufen. Von Seiten des Franchise-Gebers wird garantiert, dass für bestehende Franchise-Nehmer und führende Mitarbeiter laufend Schulungen angeboten werden, in der spezielle Bereiche der Geschäftstätigkeit, Personalführung, Weiterentwicklung des Know-how, Werbung, usw. durchdiskutiert und trainiert werden.

    Nicht nur in diesem Sinne steht MTS-Mobile Tyre Service GmbH in der Verpflichtung. Auch die ausreichende Schulung für eine problemlose betriebliche Führung nach wirtschaftlichen und gesetzlichen Vorgaben wird gewährleistet. Die Ausbildung erfolgt im Unternehmen des Franchise-Nehmers. Durch ein umfangreiches Job-Rotation-Programm wird dem zukünftigen Franchise-Nehmer die Möglichkeit eingeräumt, alle  für die betriebliche Führung wichtigen Bereiche kennenzulernen.

  • Anforderungen an eine Partnerschaft

    Neben Fach- und Branchenkenntnissen sind Unternehmergeist, handwerkliches Geschick, Organisationstalent und Kontaktfreude von Vorteil. 

    Haben Sie Interesse? Sehen Sie Ihre berufliche Zukunft im Bereich der Selbstständigkeit und dabei vor allem in der Kraftfahrzeugbranche

    Dann gründen Sie Ihre eigene Existenz und werden Sie Franchise-Partner/in der MTS-Mobile Tyre Service GmbH!

    Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Ihre Nachricht! 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • e-motion - die e-Bike Experten
    e-motion - die e-Bike Experten

    e-motion - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Starte dein e-Bike Business mit dem Franchise-Award-Gewinner. Verkaufe Premium e-Bikes und Pedelecs und profitiere von einem boomenden Markt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Lucky Car
    Lucky Car

    Lucky Car

    Reparatur von Lack & Karosserieschäden
    Lernen Sie das Geschäftskonzept von Lucky Car kennen und gründen Sie Ihre eigene Werkstatt zur Reparatur von Kleinschäden aller Art an Autos.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 45.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FAVORIT-Massivhaus
    FAVORIT-Massivhaus

    FAVORIT-Massivhaus

    Immobilien-Lizenzen: Vertrieb und Bau von Massivhäusern
    Wir suchen Lizenzpartner zur professionellen Beratung privater Bauherren, die sich Wohnhäusern in bester handwerklicher Qualität erstellen lassen.
    Benötigtes Eigenkapital: Keine Angabe
    Details
    Schnellansicht
  • GoodLiving
    GoodLiving

    GoodLiving

    Immobilienvermittlung für Verkauf und Vermietung
    Das Lizenzsystem GoodLiving bietet eine Geschäftsidee für die Immobilienvermittlung mit modernsten Technologien. Werde jetzt Lizenzpartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • ISOTEC
    ISOTEC

    ISOTEC

    Systemlösungen gegen Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden
    Kommen Sie zu einem der führenden Anbieter für Werterhaltung von Gebäuden und gesundes Wohnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Pauschalmakler
    Pauschalmakler

    Pauschalmakler

    Immobilienvermittlung, Immobilienmakler, Immobilienverkauf, Dienstleistung, Fanchisesystem
    Es geht auch ohne Provision: Werde Franchisepartner*in des erfolgreichen Netzwerkes Pauschalmakler und vermittle Immobilien zum Pauschalpreis.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 7.500 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • STORE ROOM Smart Self Storage
    STORE ROOM Smart Self Storage

    STORE ROOM Smart Self Storage

    Selfstorage
    Das Franchise STORE ROOM Smart Self Storage bietet sichere, smarte Mietlager mit Digitalisierung und Automatisierung. Werde jetzt Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Storebox
    Storebox

    Storebox

    Storebox ist die erste komplett digitalisierte Selfstorage-Dienstleistung
    Self Storage – die Geschäftsidee! Starten Sie in die Selbstständigkeit mit dem komplett digitalisierten Lagerbox-Service!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • VON POLL REAL ESTATE
    VON POLL REAL ESTATE

    VON POLL REAL ESTATE

    Vermittlung hochwertiger Wohn- und Gewerbeimmobilien
    Als Immobilienmakler*in immer in den besten Lagen: Werde Franchise-Nehmer*in des erfolgreichen Makler-Netzwerkes VON POLL REAL ESTATE in der Schweiz.
    Benötigtes Eigenkapital: 100.000 CHF
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über MTS-Mobile Tyre Service

  • MTS – Mobile Tyre Service präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    MTS – Mobile Tyre Service präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    MTS – Mobile Tyre Service präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    MTS – Mobile Tyre Service präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    Franchise-Partner von MTS beheben Reifenpannen und sorgen so dafür, dass die Fuhrparkkosten der Kunden kontinuierlich optimiert werden. Mit einem eigenen vollausgestatteten Servicefahrzeug stehen sie den Kunden vor Ort zu jedem Zeitpunkt und in allen Belangen rund um den Reifen zur Seite.

    Die MTS – Mobile Tyre Service GmbH ist 2010 als Tochterfirma des österreichischen Unternehmens Reifen Hollerweger gegründet worden. Das Franchise-System will ein unabhängiger Partner für die gesamte Transportwirtschaft sein. Um den Einstieg für neue Franchise-Nehmer so einfach wie möglich zu machen, werden Franchise-Nehmer von MTS erst für ein Einsatzgebiet akquiriert, wenn ausreichend Aufträge für eine relativ hohe Auslastung des Servicebusses vorliegen. Bis zum endgültigen Einsatz werden die Dienstleistungen von eigenen fixen Servicebussen umgesetzt. Wer Interesse an einer Selbstständigkeit als MTS-Franchise-Nehmer hat, bekommt weitere Informationen am Virtuellen Messestand von MTS im Franchiseportal – einfach auf das Firmenlogo rechts klicken. (apw)

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.