Bring'N'Sushi

Bring'N'Sushi: Franchisesystem für Sushi Takeaway

Bring'N'Sushi
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Sushi Takeaway
Eigenkapital
ab 25.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 5.000 EUR
Lizenzgebühr
2.000 EUR monatlich

Bring'N'Sushi ist ein Franchisemodell, dass sich auf die Herstellung und den Verkauf von Sushi spezialisiert hat. Bei Bring'N'Sushi werden nur die besten Zutaten verwendet und alle Sushi-Spezialitäten frisch zubereitet. Die Gäste der beliebten Sushikette können sich aussuchen, ob sie ihre köstlichen Sushigerichte in einer der gemütlichen Bring'N'Sushi-Filialen genießen oder die Online-Bestellplattform nutzen, um ihr Sushi schnell und unkompliziert nach Hause geliefert zu bekommen. Du liebst Sushi und überlegst, dich mit einer tollen Geschäftsidee selbstständig zu machen? Dann werde jetzt Partner*in des aufstrebenden Franchises und eröffne eine Bring'N'Sushi-Filiale in deiner Stadt.

Bring'N'Sushi Franchise-System

Bring'N'Sushi ist ein Franchisesystem für Sushi-Restaurants. Das Gastronomie-Franchises bietet seiner Kundschaft eine breite Palette von Sushi-Gerichten an, darunter auch phantasievolle Eigenkreationen. Das innovative Franchiseunternehmen ist stets bemüht, die Speisekarte zu erweitern und neue Geschmacksrichtungen zu kreieren, um den Kundinnen und Kunden ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis zu bieten. Die Kundinnen und Kunden können ihre Sushi-Spezialitäten entweder in den gemütlichen Bring'N'Sushi-Restaurants genießen oder ihre Bestellungen online aufgeben und direkt zu sich nach Hause liefern lassen. Die smarte Marke bietet ihrer Kundschaft eine einfache Online-Bestellplattform, die eine schnelle Bearbeitung und Lieferung ermöglicht, damit die Kundinnen und Kunden schnell und problemlos ihre Sushi-Bestellungen erhalten. 

Bei Bring'N'Sushi wird jeder Gast mit einem freundlichen Lächeln begrüßt und alle Bestellungen schnell und genau bearbeitet – denn bei der beliebten Sushikette wird besonderer Wert auf die Zufriedenheit der Gäste gelegt.

Kein Wunder also, dass das 2022 gegründete Sushi-Franchise bereits ein Jahr später sieben Filialen in Berlin eröffnet hat. Entscheide dich jetzt für eine Franchisepartnerschaft mit der beliebten Sushi-Kette und eröffne ein Bring'N'Sushi in deiner Region.

  • Wie unterstützt dich Bring'N'Sushi?

    Als dein Franchisegeber steht dir Bring'N'Sushi hilfreich zur Seite und gibt dir eine Fülle von Unterstützungsangeboten an die Hand, um dir den erfolgreichen Einstieg in dein eigenes Business zu erleichtern:

    • Seminare und Workshops
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Einrichtungsplanung
    • Personalberatung
    • Warenwirtschaftssystem
    • Zentraler Einkauf
    • Marketingkonzepte
    • Franchise-Nehmer-Beirat 
    • Gebiets- und Konkurrenzschutz 
    • Umsatz- und Kostenplan
  • Welche Voraussetzungen solltest du als Franchisenehmer*in mitbringen?

    Bring'N'Sushi sucht für eine mögliche Franchisepartnerschaft Menschen, die bereit sind, sich vollständig dem Betrieb ihres Geschäfts zu widmen und die Zeit und Ressourcen zu investieren, die erforderlich sind, um erfolgreich zu sein.

    Als Partner*in von Bring'N'Sushi solltest du in der Lage sein, in dein Geschäft zu investieren und für die laufenden Kosten aufzukommen. Du solltest daher über ausreichend Kapital und eine solide finanzielle Grundlage verfügen, um das Unternehmen erfolgreich zu betreiben. Zudem solltest du über eine unternehmerische Denkweise verfügen und in der Lage sein, ein eigenes Geschäft zu führen. Du solltest also in der Lage sein, Entscheidungen zu treffen und die operative Leitung deiner Bring'N'Sushi-Filiale zu übernehmen. Obwohl keine spezifischen Vorerfahrungen erforderlich sind, ist es von Vorteil, wenn du über erste Erfahrungen in der Gastronomie oder im Einzelhandel verfügst.

    Du bringst diese Voraussetzungen mit? Dann stehen einer erfolgreichen Partnerschaft mit dem Sushi-Franchise alle Türen offen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • midnyt
    midnyt

    midnyt

    On- Demand Lieferdienst in der Nacht
    Schnell, flexibel & nachts werden Snacks, Tabak, Spirituosen, Bier u.v.m. geliefert. Wenn andere schlafen kommt midnyt. Eröffne jetzt dein Franchise!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • MALOA Poké Bowl
    MALOA Poké Bowl

    MALOA Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BabyBeach-Kinder Inhalatorium
    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    Kinder Inhalation-Indoor-Salzspielzimmer für Babys und Kinder
    Selbstständig machen, frei von Wettbewerbern? Ja! Eröffnen Sie Ihr BabyBeach. Das Indoor-Spielzimmer mit Luft zum Gesundatmen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Hochwertige Kaffeespezialtäten als mobiles Gastronomie- und Cateringkonzept
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Crispy BielBi
    Crispy BielBi

    Crispy BielBi

    Franchise ‘’MADE FOR YOU’’ Gastronomie-Konzept
    Eröffne dein eigenes Systemgastronomie-Restaurant und begeistere deine Kund*innen mit leckeren Crispy Chicken Burgern und mehr.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • MERK Automaten
    MERK Automaten

    MERK Automaten

    Aufstellung von Popcornautomaten bei flexibler Zeitarbeit
    Merk Popcorn-Automaten: Garanten für tägliches passives Einkommen mit wenig Arbeitsaufwand. Die Lizenz zum automatischen Geldverdienen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Pommes Freunde
    Pommes Freunde

    Pommes Freunde

    Systemgastronomie mit Imbiss-Klassikern
    Das Premium-Imbiss Restaurantkonzept der Enchilada Gruppe. Der Marktführer der Freizeitgastronomie sucht Franchise-PartnerInnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • WonderWaffel
    WonderWaffel

    WonderWaffel

    Trendy Waffel-Café an Top Standorten
    Mit WonderWaffel Teil eines erfolgreichen Franchise-Konzepts werden: unwiderstehliche Süßspeisen mit leckeren Toppings. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.