POMMES FREUNDE: Gastro-Franchise-System für Imbiss-Klassiker

Pommes Freunde

POMMES FREUNDE - Qualität, Geschmack, Atmosphäre

POMMES FREUNDE ist ein Franchise der Systemgastronomie. Unter der Marke POMMES FREUNDE eröffnen die Franchise-Partner-/Innen Schnellrestaurants mit beliebten Imbiss- bzw. Fastfood-Klassikern – von holländischen Pommes über Burger bis hin zur Currywurst. POMMES FREUNDE gehört zur deutschen Systemgastronomie-Familie Enchilada-Gruppe, die sich unter den Top 20 der größten Gastronomieunternehmen Deutschlands befindet und regelmäßig erhebliche Umsatzzuwächse erwirtschaftet. Für das Gastronomie-Konzept POMMES FREUNDE werden Partner/Innen in ganz Deutschland sowie Österreich & Schweiz gesucht.

Eigenkapital
ab 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
14.950 EUR
Lizenzgebühr
6% monatlich

Jetzt Infopaket per Mail anfordern:

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Marc Lebski
Dein Ansprechpartner:
Marc Lebski
Marc Lebski

Dein gratis Infopaket:

Pommes Freunde Franchise-System

Das Franchisesystem POMMES FREUNDE und sein Markt

Krosse Pommes wie in Holland, dazu saftige Burger wie aus Chicago, Berliner Currywürste und New Yorker Hot Dogs – das sind die Klassiker der POMMES FREUNDE. Das Vorbild heißt Original New York Street Food. POMMES FREUNDE ist ein Konzept der Enchilada Gruppe. Mit ihm haben Franchise-NehmerInnen die Chance auf eine erfolgreiche Selbstständigkeit in der Systemgastronomie.

Pommes, Currywurst, Premium-Burger und Hot Dogs: Die Imbiss-Klassiker neu interpretiert

POMMES FREUNDE gehört zur Enchilada Gruppe. Die Enchilada Gruppe ist die Nummer eins in der Freizeit-Gastronomie in Deutschland mit mehr als 200 Betrieben verschiedener Restaurant-Konzepte. Das Synonym für erfolgreiche Restaurants und Bars mit Marken wie Enchilada – Restaurante y Bar Mexicano, Besitos – Tapas y mas oder Mama Chili. Im Jahr 1990 eröffnete das erste Enchilada-Restaurant in München. Schon kurze Zeit später begann das Unternehmen zu expandieren und verfügt inzwischen über 30 Jahre Erfahrung als Franchise-Geber.

  • POMMES FREUNDE – ein Erfolgskonzept

    2009 startete das erfolgreiche und besonders lukrative Konzept POMMES FREUNDE. Wie alle Franchise-Systeme der Enchilada Gruppe zeichnet es sich durch optimierte Arbeitsprozesse und einen hohen Systematisierungs-Grad aus. POMMES FREUNDE verwendet 100 % frische Pommes aus ganzen Kartoffeln von regionalem Anbau, 100 % saftiges Rindfleisch aus artgerechter Haltung sowie 100 % knackige deutsche Würste ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsmittel. Darüber hinaus bietet POMMES FREUNDE viele Halal-konforme, vegetarische und vegane Gerichte. Die Restaurants zeichnen sich durch ein helles, freundliches und stylisches Ambiente aus. Franchise-Nehmer können sich bereits mit geringem Eigenkapital-Einsatz selbstständig machen und profitieren von hoher individueller Freiheit und geringen Gebühren. Die Enchilada Gruppe legt großen Wert auf eine dauerhafte Geschäftsbeziehung und auf eine gute Franchise-Partnerschaft.

  • Leistungspaket für Franchise-Partner

    Einarbeitung nach individuellem Bedarf, wofür ein eigenes Traineeprogramm entwickelt wird. 

    Die Enchilada Gruppe unterstützt ihre Partner u.a. durch:

    • Umfangreiche Finanzierungs-Konzepte
    • Möglichkeit von Krediten und Beteiligungen/Joint Venture
    • Standortsuche und Standortanalyse
    • Einrichtungsplanung
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Überregionale Marketingmaßnahmen
    • Umfangreiche Ausbildungsprogramme
    • Unternehmenseigene Lohn- und Buchhaltungsfirma
    • Professionelles IT-System für Personalplanung, Buchhaltung, Kommunikation, Verwaltung
    • Eigene Einkaufsgesellschaft
    • Zentrale Leistungen wie Organisation, Buchführung, Controlling
    • u.v.m.
  • Jetzt: Motivierte Franchise-Nehmer gesucht!

    Aktuell können Lizenzen in ganz Deutschland, zukünftig auch in der Schweiz und Österreich erworben werden. Für Master-Lizenzen außerhalb Deutschlands bittet die Enchilada Gruppe um Anfragen.

    Die Standorte für POMMES FREUNDE werden über den Real Estate Manager gesucht und festgelegt. Die Einarbeitung findet durch ein eigenes Traineeprogramm je nach dem individuellen Bedarf des Franchise-Partners statt.

    Sind Sie mit Leib und Seele Gastgeber? Lieben Sie Streetfood und Imbiss-Klassiker – neu interpretiert? 

    • Dann werden Sie jetzt Franchise-Partner des Marktführers! Gerne und unverbindlich senden wir Ihnen unsere Unterlagen zu! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Erfahrungen unserer Pommes Freunde-Partner:

Thomas Kreidenweis

Angefangen als Betriebsleiter wurde mir hier die Chance auf die eigene Selbstständigkeit gegeben. Ich würde es sofort wieder tun und freue mich schon jetzt auf meinen zweiten Store

, Standort München
Kashif Adnan

Ich bin schon seit 7 Jahren Teil der ENCHILADA GRUPPE und mit POMMES FREUNDE wurde ich mein eigener Chef mit jetzt schon 2 eigenen Stores!"

, Standort München
Dennis Kollat

Ich stehe voll und ganz hinter den POMMES FREUNDEN und betreue das gesamte Gebiet in Hamburg mit mittlerweile 4 Stores und ca. 25 Mitarbeitern!“

, Standort Hamburg

Beiträge über Pommes Freunde

POMMES FREUNDE: Erfolgreich selbstständig mit dem Fast Good Konzept

POMMES FREUNDE: Erfolgreich selbstständig mit dem Fast Good Konzept

Viele Experten sind sich einig, dass Corona die Gastronomie-Landschaft verändern wird: Delivery und Take Away werden bleiben, Innenstädte werden sich verändern und einiges mehr. Was aber bleiben wird: Schlanke, erfolgreiche Konzepte mit Fokus auf Genuss, Qualität und Transparenz werden gestärkt aus der Krise hervorgehen. Denn die Menschen sehnen sich seit Monaten nach Essen unter Freunden. Für den Start in die Selbstständigkeit mit den POMMES FREUNDEN könnte daher kaum ein besserer Zeitpunkt als jetzt sein: Ein zukunftsgerichtetes und sympathisches Konzept, das auch auf kleinen Flächen gut funktioniert und sich bereits mit vergleichsweise geringen Anfangsinvestitionen überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten realisieren lassen. 

„Wir bei den POMMES FREUNDEN bieten daher sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten für jeden – ausdrücklich auch für Quereinsteiger. Wir haben unsere Prozesse so schlank und effizient gehalten, dass keine Ausbildung oder Studium zwingend notwendig ist. Für uns zählen vor allem die Persönlichkeit und die Motivation. Dafür sind wir ein starker Partner an der Seite, der nicht nur bei der Umsetzung der Konzept-Anforderungen unterstützt, sondern auch auf der Finanzierungsseite Lösungen für jede Situation bereithält“, erklärt Sebastian Petz, Geschäftsführer von den POMMES FREUNDEN. Hinzu kommen kurze Entscheidungswege und das starke Netzwerk der Enchilada Gruppe im Rücken. 

POMMES FREUNDE steht für „Fast Good“

Bei POMMES FREUNDE steht der Genuss im Vordergrund: Wir stehen für „Premium Fast Food" Das heißt für uns, dass wir für unsere Gerichte nur beste Zutaten verwenden: Unsere frischen Pommes aus ganzen Kartoffeln, die niemals tiefgekühlt sind, kommen aus den Niederlanden, die Wurst beispielsweise ist “made in Germany” und stammt von einem Familienbetrieb. Bei allen unseren Lieferanten setzen wir den Fokus auf Qualität und wählen die Hersteller gezielt aus. Bei der Herstellung setzen wir auf „made to order“ – wie im Restaurant. Bei POMMES FREUNDE jedoch erlebt der Gast den kompletten Herstellungsprozess durch die offene Küche und kann jederzeit interagieren – das verstehen wir unter maximaler Transparenz. Wir stehen aber auch für „Fast Good“ – das heißt für uns, dass unsere Gäste einen gewissen „Speed of Service“ erwarten, gepaart mit Frische und qualitativ hochwertigen Rohstoffen. Genau das erfüllen wir in unseren 35 Restaurants in ganz Deutschland. 

POMMES FREUNDE ist der Trendscout in Sachen Streetfood

Für die besten Gaumenerlebnisse bereisen wir seit der Gründung 2009 in regelmäßigen Abständen die Geschmacksmetropolen dieser Welt, um die aktuellen Streetfood-Highlights und das beste aus aller Welt für unsere Gäste zusammenzutragen: so haben wir beispielsweise im Laufe der Jahre die Wasabi-Mayo aus Asien mitgebracht, die BBQ/Bacon-Sauce aus dem Süden der USA, Falafel aus Israel und vieles mehr. Wir stehen für Essen mit Freunden und bei Freunden. Bekanntlich versuchen Freunde einander auch immer wieder kreativ zu überraschen – genau dieses Gefühl möchten wir bei unseren Gästen auslösen. 

Der achtsame Genuss und Nachhaltigkeit stehen im Vordergrund

Genussvolle Ernährung bedeutet für uns auch, dass wir den achtsamen Konsum von Fleisch bewusst fördern: Wir bieten heute zu jedem Fleischgericht auch eine vegetarische Alternative an. Zudem haben wir einige vegane Gerichte im Sortiment. Wir arbeiten auch daran, den Fleischanteil weiter zu senken, denn wir nehmen diese Entwicklung auch innerhalb der Gesellschaft wahr: Unser Plan ist es, bis spätestens 2030 komplett auf tierische Produkte und Fleisch zu verzichten. Auch im Bereich Nachhaltigkeit setzen wir auf Konsequenz: Wir beziehen Salate, Gemüse und Backwaren falls immer möglich über regionale Lieferanten, wir kooperieren bundesweit mit der Resteverwerter-Initiative „Too Good To Go“ und nutzen in allen unseren Läden Ökostrom. Wir verwenden ausschließlich hochwertiges pflanzliches Öl aus Europa zum Frittieren, kein Palmöl. Außerdem verzichten wir bereits weitgehend auf Plastik und haben beispielsweise plastikfreie Verpackungen. Unsere Mission dabei: Wir werden komplett plastikfrei werden bis Ende 2021. 

Wer mehr wissen will, der findet uns auf dem FranchisePORTAL – wir freuen uns über Eure Kontaktaufnahme!

Gastronomie-Franchise-System Pommes Freunde jetzt über 30-mal in Deutschland

Gastronomie-Franchise-System Pommes Freunde jetzt über 30-mal in Deutschland

Seit 2009 bietet die Imbiss-Kette Pommes Freunde ihren Gästen unter anderem Currywürste, Hot Dogs, Burger und natürlich Pommes Frites. Das Unternehmen ist eine Franchise-Marke der Enchilada-Gruppe, die zum Beispiel auch hinter der gleichnamige Restaurantkette und Gastronomie-Systemen wie Besitos und Dean & David steht. In diesem Jahr konnte Pommes Freunde bereits mehrere neue Standorte einweihen.

Neu an  den Start gingen seit Jahresanfang 2019 zum Beispiel neue Pommes Freunde-Stores in Berlin, in München, Bonn und Frankfurt. Besonders stark ist Pommes Freunde in der bayerischen Landeshauptstadt vertreten: Hier gibt es schon neun Standorte. Insgesamt listet das Gastronomie-Konzept zurzeit 32 Stores auf seiner Website.

Wer sich als Franchise-Gründer mit Pommes Freunde selbstständig macht, soll unter anderem von optimierten Arbeitsprozessen und einem hohen Systematisierungsgrad profitieren. Auch große  individuelle Freiheit, geringe Gebühren, Ausbildungsprogramme und überregionale Marketingmaßnahmen nennt der Franchise-Geber als Vorteile. Hinzu kommt Unterstützung in den Bereichen Finanzierung, Standortwahl, Einrichtungsplanung, Organisation, Buchführung und Controlling. (red.)

Imbiss-Franchise-System Pommes Freunde: Zwei Neueröffnungen

Pommes Freunde ist eine Franchise-Marke der Enchilada-Gruppe, die außer für die gleichnamige Restaurantkette auch für Gastronomie-Systeme wie Besitos und Dean & David verantwortlich zeichnet. Seit 2009 bietet die Imbiss-Kette ihren Gästen unter anderem Currywürste, Hot Dogs, Burger und natürlich Pommes Frites. Im September 2017 konnte Pommes Freunde zwei Standorteröffnungen feiern.

Bei den Zutaten setzt Pommes Freunde zum Beispiel auf Kartoffeln aus regionalem Anbau, Rindfleisch aus artgerechter Haltung und deutsche Würste ohne Geschmacksverstärker oder Konservierungsmittel. Auch Halal-konforme und vegetarische Gerichte finden sich auf der Speisekarte. Wesentlicher Bestandteil des Franchise-Konzepts ist auch das hell und freundlich gestaltete Ambiente.

Mitte September 2017 ging nun am Münchner Hauptbahnhof ein neuer Pommes Freunde Store an den Start. Aktuell gibt es Pommes Freunde damit viermal in der Landeshauptstadt. Zudem machte Ende vergangenen Monats in Hamburg ein Standort auf - es ist der erste in der Hansestadt. Insgesamt listet das Franchise-System zurzeit dreizehn Stores auf seiner Website.

Das Franchise-System von Pommes Freunde zeichnet sich laut Unternehmen durch optimierte Arbeitsprozesse und einen hohen Systematisierungsgrad aus. Franchise-Nehmer, die sich mit Pommes Freunde selbstständig machen, sollen zudem von hoher individueller Freiheit, geringen Gebühren, Ausbildungsprogrammen und überregionalen Marketingmaßnahmen profitieren. Auch Hilfe bei der Finanzierung, der Standortwahl und der Einrichtungsplanung sowie Unterstützung in den Bereichen Organisation, Buchführung und Controlling nennt Pommes Freunde als Leistungen für Franchise-Partner. (red.)

Gastronomie-Franchise-System Pommes Freunde jetzt viermal in München, 13-mal in Deutschland

Gastronomie-Franchise-System Pommes Freunde jetzt viermal in München, 13-mal in Deutschland

Das Franchise-System Pommes Freunde ist ein Konzept der Enchilada-Gruppe, die auch hinter Gastronomie-Ketten wie Besitos, Aposto, Wilma Wunder, Burgerheart und Dean&David steht. Pommes Freunde bietet seinen Gästen neben Pommes frites unter anderem auch Currywürste, Hot Dogs und Burger. Jetzt hat das Franchise-System einen weiteren Standort aufgemacht.

Die Imbiss-Angebote von Pommes Freunde sind keineswegs nur klassisch deutsch. Vielmehr nutzt das Konzept auch internationale Styles wie beispielsweise doppelt frittierte Pommes aus Belgien, Burger aus Chicago und Hot Dogs aus New York. 2009 gegründet, begann das System vor rund fünf Jahren damit, Franchise-Lizenzen zu vergeben. Wie alle Franchise-Systeme der Enchilada Gruppe zeichnet sich auch Pommes Freunde durch optimierte Arbeitsprozesse und einen hohen Systematisierungs-Grad aus.

Für seine Gerichte verwendet das Unternehmen zum Beispiel Kartoffeln aus regionalem Anbau, Rindfleisch aus artgerechter Haltung und deutsche Würste ohne Geschmacksverstärker oder Konservierungsmittel. Auch halal-konforme und vegetarische Gerichte finden sich auf der Speisekarte. Beim Restaurant-Design setzt Pommes Freunde auf ein helles, freundliches und stylishes Ambiente. Nachdem Pommes Freunde in diesem Jahr bereits neue Standorte in Städten wie Leipzig und Heilbronn eröffnen konnte, ging nun ein weiterer Store an den Start: im Münchner Olympia-Einkaufszentrum OEZ. Es ist der vierte Standort in der Landeshauptstadt. Insgesamt listet Pommes Freunde nun 13 Stores auf seiner Website.

Franchise-Nehmer, die sich mit Pommes Freunde selbstständig machen, sollen unter anderem von hoher individueller Freiheit, geringen Gebühren und überregionalen Marketingmaßnahmen profitieren. Als Leistungen der Systemzentrale nennt das Gastronomie-Konzept Hilfe bei der Finanzierung, der Standortwahl und der Einrichtungsplanung. Hinzu kommen umfangreiche Ausbildungsprogramme und Unterstützungsservices in den Bereichen Organisation, Buchführung und Controlling. Die Einarbeitung der Franchise-Nehmer erfolgt bedarfsgerecht durch ein individuelles Traineeprogramm. (red.)

Marc Lebski
Ansprechpartner:
Marc Lebski
Infopaket anfordern

Jetzt Infopaket per Mail anfordern:

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Marc Lebski
Dein Ansprechpartner:
Marc Lebski
Marc Lebski

Dein gratis Infopaket: