Roboschaf

Roboschaf: Franchisesystem für Rasenroboter

Roboschaf
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Verkauf und Wartung von Rasenrobotern
Eigenkapital
5.000 - 20.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 20.000 EUR
Lizenzgebühr
Keine Angabe / Siehe Anmerkung (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Niedrige laufenden Gebühren sichern unseren Partnern eine langfristige und nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit.

Das Franchisemodell Roboschaf ist der größte Hersteller unabhängige Anbieter von Rasenroboter-Anlagen im deutschsprachigen Raum. Neben einer breiten Auswahl an Rasenroboter-Modellen, bietet Roboschaf seinen Kundinnen und Kunden auch umfangreiche Beratungsleistungen an. Die Roboschaf-Partner*innen sind nachhaltig erfolgreich in einem stark wachsenden Markt. Werde auch du Franchisenehmer*in und mache dich mit dem Erfolgskonzept von Roboschaf selbstständig. Das Roboschaf-Partnersystem ermöglicht einen unvergleichbar einfachen Einstieg in das Thema Rasenroboter und kann vom Home-Office aus gestartet werden.

Roboschaf Franchise-System

Roboschaf ist ein Franchisesystem für Rasenroboter-Anlagen. Das Unternehmen bietet seinen Kundinnen und Kunden Gesamtlösungen und Service aus einer Hand an. Dabei legt Roboschaf besonderen Wert auf die richtige Auswahl des Roboters. Aus diesem Grund hat das beliebte Mähroboter-Franchise alle führenden Hersteller im Programm. Diese breite Auswahl an Rasenroboter-Modellen ermöglicht es Roboschaf, jedem Kunden und jeder Kundin den individuell für ihn oder sie passenden Rasenroboter anzubieten. Zusätzlich arbeitet das Franchise an der stetigen Verbesserung der Roboter und tunt diese mithilfe von speziellen Eigenentwicklungen und 3D-Druck-Teilen – denn wo Standardausführungen versagen, beginnt die Expertise von Roboschaf.

Das Franchisemodell wird mit jedem neuen Partner und jeder neuen Partnerin leistungsfähiger und stärker. Dabei trägt das Erfolgskonzept von Roboschaf dem Problem der Saisonalität beim Rasenroboter und einem guten Kundenservice Rechnung, ohne die Mitarbeitenden und Partner*innen zu überlasten. Gleichzeitig entsteht für alle Standorte eine geglättete Auslastung, speziell auch im Winter. Werde auch du Teil der Roboschaf-Familie und eröffne deine eigene Niederlassung.

Als Roboschaf-Partner*in hast du Zugriff auf die besten Rasenroboter-Modelle am Markt, umfangreiche Tuningmaßnahmen und das erforderliche Knowhow, um deine Roboschaf-Filiale erfolgreich zu führen. Sämtliche Prozesse – von der Angebotserstellung bis hin zum Service-Prozess und den dazugehörigen Schulungen – wurden von deinem Franchisegeber digitalisiert und jederzeit für dich abrufbar gemacht. 

  • Wie unterstützt dich Roboschaf?

    Als dein Franchisegeber steht dir Roboschaf hilfreich zur Seite und gibt dir eine Fülle von Unterstützungsangeboten an die Hand, um dir den erfolgreichen Einstieg in dein eigenes Business zu erleichtern:

    • Seminare und Workshops 
    • Besuche vor Ort 
    • Partnertagung
    • Telefonische Beratung
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Computervernetzung
    • Warenwirtschaftssystem
    • Marketingkonzepte
    • Investitionsplan
    • Umsatz- und Kostenplan
  • Welche Voraussetzungen solltest du als Franchisenehmer*in von Roboschaf mitbringen?

    Die Roboschaf-Partner*innen setzen sich aus einer bunten Mischung an Menschen zusammen: Vom langjährigen Motoristen bis hin zu Quereinsteiger*innen aus dem Bank- oder Telekommunikationssektor ist alles vertreten. Und das ist auch gut so: Die Mischung aus motivierten, aufgeschlossenen und engagierten Menschen macht die Gruppe so stark. Wichtig ist dem Franchisegeber die Begeisterung für das Thema, unternehmerisches Denken und etwas Vertriebsgeschick – den Rest bringt Roboschaf seinen Partner*innen bei.

    Du bringst diese Voraussetzungen mit? Dann stehen einer erfolgreichen Partnerschaft mit dem Mähroboter-Franchise alle Türen offen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Zaunteam
    Zaunteam

    Zaunteam

    Verkauf und Montage von Zäunen und Toren
    Zaunteam steht für starke Zäune und ein starkes Team. Eröffne deine eigene Firma im Handwerk – mit Erfolgsgarantie! Mehr als 100 zufriedene Partner.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Apartment24
    Apartment24

    Apartment24

    Möblierte Zimmer Vermietung - Immobilien
    Werden Sie Franchise-Partner des Schweizer Marktführers für möblierte-Zimmer-Vermietungen! Steigen Sie ein in ein äusserst lukratives System!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • GoliathTech
    GoliathTech

    GoliathTech

    installation of screw piles
    Das Franchisekonzept von GoliathTech kombiniert Verkauf und Installation von hochwertigen Spiralbohrpfählen. Werde auch du Franchisenehmer*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BabyBeach-Kinder Inhalatorium
    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    Kinder Inhalation-Indoor-Salzspielzimmer für Babys und Kinder
    Selbstständig machen, frei von Wettbewerbern? Ja! Eröffnen Sie Ihr BabyBeach. Das Indoor-Spielzimmer mit Luft zum Gesundatmen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Allure Cosmetics
    Allure Cosmetics

    Allure Cosmetics

    Apparative Kosmetikstudios
    Werde Leiter*in deines eigenen Kosmetikstudios und erfülle deiner Kundschaft als Franchisepartner*in von ALLURE COSMETICS den absoluten Beauty-Traum.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • e-motion - die e-Bike Experten
    e-motion - die e-Bike Experten

    e-motion - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Starte dein e-Bike Business mit dem Franchise-Award-Gewinner. Verkaufe Premium e-Bikes und Pedelecs und profitiere von einem boomenden Markt.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FAVORIT-Massivhaus
    FAVORIT-Massivhaus

    FAVORIT-Massivhaus

    Immobilien-Lizenzen: Vertrieb und Bau von Massivhäusern
    Wir suchen Lizenzpartner zur professionellen Beratung privater Bauherren, die sich Wohnhäusern in bester handwerklicher Qualität erstellen lassen.
    Benötigtes Eigenkapital: Keine Angabe
    Details
    Schnellansicht
  • GoodLiving
    GoodLiving

    GoodLiving

    Immobilienvermittlung für Verkauf und Vermietung
    Das Lizenzsystem GoodLiving bietet eine Geschäftsidee für die Immobilienvermittlung mit modernsten Technologien. Werde jetzt Lizenzpartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • Home Instead
    Home Instead

    Home Instead

    Vertrieb für häusliche Pflege und Betreuung für Senioren
    Das Lizenzsystem Home Instead ist seit 1994 mit der häuslichen Pflege und Betreuung für Senioren erfolgreich. Werde Lizenznehmer*in im Vertrieb!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 CHF
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gartenbau & Pflege

Aktiv auf der Suche nach neuen Partnern im FranchisePORTAL:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.