Sushi Palace

Sushi Palace Franchise - Premium Sushi Lieferdienst

Sushi Palace
  • Gründung: 2015
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Sushi Liefer- und Abholservice
Eigenkapital
10.000 - 15.000 EUR
Eintrittsgebühr
10.000 - 25.000 EUR
Lizenzgebühr
3.8% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Lizenzgebühr variiert je nach Konzept.

Sushi Palace erobert als einer der Marktführer im Premium-Sushi-Delivery weiterhin den deutschsprachigen Raum. 

Nun ist die Begeisterung auch über den großen Teich nach Los Angeles, Hollywood geschwappt, wo Ende des Jahres die Eröffnung des ersten Sushi Palace Fine Dining Restaurant ansteht. 

Mit den meisterlichen, kreativen Sushi-Kreationen liegt das System voll im Trend. Und dabei muss man kein Sushi-Meister sein, um mit dem Sushi Palace Franchise erfolgreich durchzustarten. Neugierig geworden? Dann nimm jetzt einfach hier Kontakt auf und lass Dich näher beraten.

 

Sushi Palace Franchise-System

Ihr eigenes Sushi Palace Restaurant wartet auf Sie!

Sushi Palace bietet Ihnen die Chance, sich mit einem erfolgreichen Franchise-System, einer etablierten Marke und dem Marktführer im Sushi-Delivery selbstständig zu machen.

Was macht das Franchise-System so erfolgreich?

Sushi Palace hat mit seinen einzigartigen kreativen Kreationen und exzellente Qualität den bis dahin hauptsächlich traditionell ausgelegten   Sushi Markt neu gedacht und somit den Sushi Delivery Markt in Deutschland in nur 5 Jahren im Sturm erobert. Die Begeisterung geht dabei sogar weit über die Landesgrenzen hinaus, bis hin an den Ort der Reichen und Schönen, nach Los Angeles, Hollywood. 

Der Traum eines jeden Quereinsteigers

Jede unserer eröffneten Filialen werden erfolgreich von einem/einer QuereinsteigerIn geführt. Bei uns sind Sie als QuereinsteigerIn daher nicht nur willkommen, unser System ist auf Sie spezialisiert. Ohne jegliche Vorkenntnisse lernen Sie in der Sushi Palace Academy in nur 4 Wochen alles, was es benötigt, um ein erfolgreiches Sushi Palace Restaurant zu führen.

Deutschlands beste nationale Restaurantkette

Innovationskraft und die bedingungslose Orientierung an den Wünschen unserer Kunden brachten uns im Jahre 2021 den Lieferando-Award als Deutschlands „Beste nationale Restaurantkette“ ein! Auch in diesem Jahr sind wir wieder unter hochkarätigen Nominierten und zählen zum Favoritenkreis.

Gemeinsam erfolgreich!

Der Erfolg und die Qualität eines Franchise-Systems beruhen immer auch auf dem Erfolg und der Qualität seiner Franchise-NehmerInnen. Wir setzen auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Partnerinnen und Partnern. So können wir ihre Erfahrungen und ihre unmittelbare Nähe zum Kunden nutzen, um unser System mit erfolgreichen Innovationen weiterzuentwickeln.

Die Erfolgsfaktoren unseres Franchise-Systems

Als Franchise-Geber sorgen wir dafür, dass unsere PartnerInnen die richtigen Rahmenbedingungen erhalten, um erfolgreich selbstständig zu sein. Von der Vertragsunterschrift bis hin zur Führung eines erfolgreichen Restaurants haben wir Ihren Weg bereits vorgepflastert, den Sie nur gemeinsam mit uns gehen müssen. Unser Team aus ausgewählten Franchise-Experten steht Ihnen dabei stetig mit kompetenter Beratung zu allen Fragen rund um die Führung Ihres Restaurants zur Seite.

Vision und Perspektive

Bei Sushi Palace bieten wir Ihnen nicht nur die Möglichkeit, den Traum eines jeden Quereinsteigers zu träumen, sondern noch weit größere Träume, wie den amerikanischen Traum. 

Egal ob ein Sushi Lieferdienst in der Provinz, oder das Fine Dining Sushi Restaurant im Herzen der Stadt, in Deutschland oder in den USA, wir setzen Ihren Träumen keine Grenzen und bieten Ihnen die Flexibilität, Ihren Weg frei zu wählen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • midnyt
    midnyt

    midnyt

    On- Demand Lieferdienst in der Nacht
    Schnell, flexibel & nachts werden Snacks, Tabak, Spirituosen, Bier u.v.m. geliefert. Wenn andere schlafen kommt midnyt. Eröffne jetzt dein Franchise!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • MALOA Poké Bowl
    MALOA Poké Bowl

    MALOA Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BabyBeach-Kinder Inhalatorium
    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    Kinder Inhalation-Indoor-Salzspielzimmer für Babys und Kinder
    Selbstständig machen, frei von Wettbewerbern? Ja! Eröffnen Sie Ihr BabyBeach. Das Indoor-Spielzimmer mit Luft zum Gesundatmen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Hochwertige Kaffeespezialtäten als mobiles Gastronomie- und Cateringkonzept
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Crispy BielBi
    Crispy BielBi

    Crispy BielBi

    Franchise ‘’MADE FOR YOU’’ Gastronomie-Konzept
    Eröffne dein eigenes Systemgastronomie-Restaurant und begeistere deine Kund*innen mit leckeren Crispy Chicken Burgern und mehr.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • MERK Automaten
    MERK Automaten

    MERK Automaten

    Aufstellung von Popcornautomaten bei flexibler Zeitarbeit
    Merk Popcorn-Automaten: Garanten für tägliches passives Einkommen mit wenig Arbeitsaufwand. Die Lizenz zum automatischen Geldverdienen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Pommes Freunde
    Pommes Freunde

    Pommes Freunde

    Systemgastronomie mit Imbiss-Klassikern
    Das Premium-Imbiss Restaurantkonzept der Enchilada Gruppe. Der Marktführer der Freizeitgastronomie sucht Franchise-PartnerInnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • WonderWaffel
    WonderWaffel

    WonderWaffel

    Trendy Waffel-Café an Top Standorten
    Mit WonderWaffel Teil eines erfolgreichen Franchise-Konzepts werden: unwiderstehliche Süßspeisen mit leckeren Toppings. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über Sushi Palace

  • Gastronomie-Franchise-System Sushi Palace jetzt über 40-mal in Deutschland

    Gastronomie-Franchise-System Sushi Palace jetzt über 40-mal in Deutschland

    Gastronomie-Franchise-System Sushi Palace jetzt über 40-mal in Deutschland

    Gastronomie-Franchise-System Sushi Palace jetzt über 40-mal in Deutschland

    Die Idee für Sushi Palace hatte Unternehmensgründer Anatolij Dejneko im Jahr 2014. Der erste Standort machte im April 2015 in Karlsruhe auf. Als Franchise-System expandiert Sushi Palace seit 2017. Aktuell konnte das Gastronomie-System mehrere Neueröffnungen feiern.

    Außer in Deutschland ist Sushi Palace heute auch in Portugal und in der Schweiz aktiv. Auch in Los Angeles (USA) gibt es ein erstes Sushi Palace Restaurant. Zudem will das Unternehmen in weiteren Ländern den Markteintritt vollziehen, etwa in den Niederlanden und in Österreich.

    Sushi Palace setzt eigenen Angaben zufolge auf Qualität und liefert seinen Kunden Sushi in Restaurant-Qualität. Das Gastronomie-System versteht sich daher als Premium-Lieferdienst. Auf der Speisekarte stehen neben Sushi auch Bowls und süße Sushi-Kreationen.

    Mitte November 2022 feierte Sushi Palace die Eröffnung seines 40. Standorts in Deutschland: in Hamburg-Bramfeld. Anfang Dezember 2022 ging in Frankfurt-Sachsenhausen ein weiterer Store an den Start. In diesem Jahr konnte Sushi Palace bereits in Erlangen eine Neueröffnung feiern. Der bundesweit 43. Standort macht bereits in wenigen Tagen in Würzburg auf: am 17. Januar 2023.

    Franchise-Partner des Systems profitieren laut Sushi Palace nicht nur von der bereits bekannten und erprobten Marke. Auch Schulungen für die Partner und ihre Mitarbeiter, Werbematerialien und besonders gute Einkaufskonditionen sollen den Start in die Selbstständigkeit mit dem Lieferservice erleichtern. Partner sollten sich für die Herstellung von hochwertigem Sushi begeistern können, Eigeninitiative und kaufmännisches Interesse mitbringen. (red)

    Bild: Pexels

  • Sushi Palace goes USA! Erstes Fine Dining Sushi Restaurant in Beverly Hills!

    Sushi Palace goes USA! Erstes Fine Dining Sushi Restaurant in Beverly Hills!

    Sushi Palace goes USA! Erstes Fine Dining Sushi Restaurant in Beverly Hills!

    Sushi Palace goes USA! Erstes Fine Dining Sushi Restaurant in Beverly Hills!

    Anatolij Dejneko ist ein Visionär, aber vor allem ist er ein Macher. So war es 2015, als er aus dem Nichts einen Sushi Lieferdienst eröffnete, ohne jemals vorher in seinem Leben Sushi gerollt zu haben. Und so ist es auch noch heute, nur in ganz anderen Dimensionen. 

    Nachdem Sushi Palace mit bereits 30 eröffneten Filialen der standortstärkste Sushi Lieferdienst in Deutschland ist (Tendenz weiterhin stark steigend) und auch schon in der Schweiz und in Portugal Filialen eröffnet wurden, steht mit dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten das bisher größte Projekt an. 

    Eröffnung soll bereits im 2. Quartal dieses Jahres sein. Bei diesem Projekt wird Anatolij Dejneko mit selbst vor Ort sein und wenn nötig, auch wieder selbst im Restaurant arbeiten. Denn das Fine Dining Restaurant soll nur der Anfang sein. Ziemlich schnell soll ebenfalls in Los Angeles der zweite Laden folgen und somit auch der Start des Sushi Palace Franchises in den USA. 

    Anatolij Dejneko weiß auch, dass viele Deutsche den Traum hegen, in die Staaten auszuwandern, aber ihnen die Möglichkeiten fehlen auch dauerhaft in den USA leben zu dürfen. Mit der Etablierung seines Franchise Konzeptes in den USA möchte er unter anderem diese Möglichkeiten erschaffen.

  • Eröffnungswelle und Portugal-Start bei Lieferdienst-Franchise-System Sushi Palace

    Eröffnungswelle und Portugal-Start bei Lieferdienst-Franchise-System Sushi Palace

    Eröffnungswelle und Portugal-Start bei Lieferdienst-Franchise-System Sushi Palace

    Der erste Standort von Sushi Palace machte im April 2015 in Karlsruhe auf. Der erste Franchise-Standort ging 2017 an den Start. Auch in der Schweiz gibt es Sushi Palace bereits zweimal. In diesem Jahr konnte die Delivery-Kette besonders stark expandieren: Seit Jahresanfang brachte Sushi Palace schon etwa zehn neue Lieferdienste an den Start.

    Sushi Palace setzt auf Qualität und liefert seinen Kundinnen und Kunden eigenen Angaben zufolge Sushi in Restaurant-Qualität. Das Gastronomie-System versteht sich daher als Premium-Lieferdienst. Das Sushi Palace Team wurde von einem erfahrenen japanischen Sushi-Meister ausgebildet. In diesem Jahr konnte Sushi Palace bereits etwa zehn Neueröffnungen feiern, unter anderem in Berlin-Pankow, Bensheim, Bielefeld, Nürtingen, Ulm und Lübeck. Allein im September 2021 wurden neue Standorte in Reutlingen, Stuttgart und zuletzt am 27.9.2021 in Erftstadt eingeweiht. Insgesamt gibt es Sushi Palace damit 24-mal in Deutschland. Zudem konnte Sushi Palace im Juni 2021 in einen weiteren Auslandsmarkt eintreten: In Porto machte ein erster Standort in Portugal auf. Auch in Ländern wie Österreich, Frankreich und den Niederlanden will Sushi Palace aktiv werden.

    Franchise-Partner des Systems profitieren laut Sushi Palace nicht nur von der bereits bekannten und erprobten Marke. Auch Schulungen für die Partner und ihre Mitarbeiter, Werbematerialien und besonders gute Einkaufskonditionen sollen den Start in die Selbstständigkeit mit dem Lieferservice erleichtern. Partner sollten sich für die Herstellung von hochwertigem Sushi begeistern können, Eigeninitiative und kaufmännisches Interesse mitbringen. (red)

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.