Wall Street English

Lizenz System Wall Street English Franchise System Sprachschule

Wall Street English
  • Gründung: 1986
  • Land: Schweiz
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Englisch Sprachschulen
Eigenkapital
50.000 CHF
Eintrittsgebühr
Keine Angabe
Lizenzgebühr
7% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Vom Nettoumsatz.

Wall Street English Franchise-System

Das Franchisesystem Wall Street English im Überblick

Wall Street English bietet zahlreiche Sprachkurse für alle Interessengruppen an. Vom Kids- über den Anfänger- und Fortgeschrittenen- bis hin zum Business-Englisch-Seminar. Die Methoden von Wall Street English orientieren sich dabei an den individuellen Voraussetzungen der einzelnen Kursteilnehmer und Kursteilnehmerinnen. So ergeben sich anspruchsvolle Englischkurse nach Maß, die sich durch folgende Aspekte auszeichnen:

  • Individualität
  • Flexibilität
  • eingeteilte Lernstufen
  • kleine Unterrichtsklassen
  • Abwechslung
  • kein Zeitdruck
  • persönliche Betreuung
  • garantierter Erfolg

Die Lernmethoden von Wall Street English auf einen Blick:

  1. Englisch Klassen
    Muttersprachler/innen unterrichten maximal fünf Kursteilnehmer in Vokabular und Grammatik.
  2. Englisch Complementary Klassen
    In Gesprächsrunden mit max. acht Teilnehmern werden Eloquenz und Sprachsicherheit verbessert.
  3. Social Club
    Bei regelmäßigen Klubaktivitäten mit Spiel und Spaß werden die Sprach-Skills eingesetzt.
  4. Interaktive Lektionen “English Anytime”
    Ein hochmodernes Multimedia-System hilft den Kursteilnehmer/innen beim Lernen.

Wall Street English in der Schweiz

Im Zuge seiner künftigen Expansion bietet Wall Street English sein Konzept als Franchise-System in der Schweiz an. Dabei kommen besonders die Städte Bern, Basel und Zürich als Franchise-Standorte in Frage. 

  • Franchise-Partner von Wall Street English profitieren dabei unter anderem von den nachtstehenden Leistungen:

    • Sprachschulen als Zukunftsmarkt
    • erprobtes Konzept
    • Know-how
    • 35 Jahre Erfahrung
    • detaillierter Business-Plan
    • professionelle Unterstützung
    • Support durch die Zentrale
    • Gebietsschutz
  • Potentielle Franchise-Nehmer/innen aus der Schweiz sollten folgende Qualifikationen erfüllen:

    • Motivation und Ehrgeiz
    • Erfahrung im Management-Bereich
    • Kenntnisse in Bezug auf den lokalen Markt
    • Interesse an Bildungs- und Schulungseinrichtungen

    Darüber hinaus wäre die Führung einer bereits bestehenden Sprachschule von großem Vorteil.

    Haben Sie Interesse?

    Sehen Sie Ihre berufliche Zukunft in der Selbstständigkeit und dabei vor allem im Bereich Schulung und Bildung. Dann gründen Sie Ihre eigene Existenz und werden Sie  Schweizer Franchise-Partner/in von Wall Street English.

    Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Brian Tracy Solutions
    Brian Tracy Solutions

    Brian Tracy Solutions

    Coachings und Trainings für Business und Privatpersonen
    Die Trainings & Coaching-Methoden von Brian Tracy Solutions führen zu mehr Erfolg - geschäftlich und privat. Werden Sie Lizenznehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Home Instead
    Home Instead

    Home Instead

    Vertrieb für häusliche Pflege und Betreuung für Senioren
    Das Lizenzsystem Home Instead ist seit 1994 mit der häuslichen Pflege und Betreuung für Senioren erfolgreich. Werde Lizenznehmer*in im Vertrieb!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • KUMON
    KUMON

    KUMON

    Individuelle Lernmethode für die Fächer Mathematik und Englisch
    Wenn Sie an die Individualität von Kindern glauben, dann sollten Sie KUMON kennenlernen: Jedes Kind kann seinen eigenen Lernweg gehen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Leaders Academy
    Leaders Academy

    Leaders Academy

    Anbieter und Entwickler von neuartigen Trainings- und Weiterbildungskonzepten
    Leaders Academy: Gründen Sie Ihre eigene Akademie, in der Sie Führungskräften das beste Expertenwissen vermitteln.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • LOGISCOOL
    LOGISCOOL

    LOGISCOOL

    Programmierschule für Kinder und Jugendliche von 7 bis 18 Jahren
    Bei LOGISCOOL können Kinder und Jugendliche Fähigkeiten in den Bereichen Programmierung und digitale Kompetenzen erwerben. Werde Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 12.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Allure Cosmetics
    Allure Cosmetics

    Allure Cosmetics

    Apparative Kosmetikstudios
    Werde Leiter*in deines eigenen Kosmetikstudios und erfülle deiner Kundschaft als Franchisepartner*in von ALLURE COSMETICS den absoluten Beauty-Traum.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FILTA
    FILTA

    FILTA

    Mobiles Fritteusen-, Öl- & Fettmanagement
    Sorgen Sie mit mobilen Services rund um die Fritteuse und nützlichen Zusatzservices für Kostenersparnis und Nachhaltigkeit in kommerziellen Küchen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • IPA Internationale Personal Agentur
    IPA Internationale Personal Agentur

    IPA Internationale Personal Agentur

    Personaldienstleistungen
    Selbstständig machen mit einer etablierten Agentur für Personal: Diese Chance bietet Ihnen IPA. Jetzt Lizenz sichern!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 CHF
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über Wall Street English

  • Sprachschule Wall Street English präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    Sprachschule Wall Street English präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    Sprachschule Wall Street English präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    Sprachschule Wall Street English präsentiert sich in der Virtuellen Franchise-Messe

    Do you speak English? Die Sprachschulen des Franchise-Systems Wall Street English bieten verschiedene Englisch-Sprachkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, für Anfänger und Fortgeschrittene an. Jetzt sucht das Unternehmen neue Franchise-Partner zur Expansion vor allem in der Schweiz und stellt sich in der Virtuellen Messe vor.

    Im Unterricht der Wall Street English-Schulen, die es bereits seit 35 Jahren gibt, wird viel Wert auf den individuellen Stand der Sprachkenntnisse der Teilnehmer gelegt. Dabei gibt es verschiedene Lernmethoden: Muttersprachler unterrichten maximal fünf Kursteilnehmer, es gibt Gesprächsrunden für mehr Sprachsicherheit, regelmäßige Klubaktivitäten zum spielerischen Sprachenlernen sowie moderne Multimedia-Systeme zum interaktiven Lernen.

    Künftigen Franchise-Partnern hilft das Unternehmen beim Erstellen eines detaillierten Business-Plans und mit regelmäßiger Unterstützung durch die Zentrale. Zudem garantiert Wall Street English Gebietsschutz. Wer sich für eine Franchise-Partnerschaft mit dem Sprachschul-Unternehmen interessiert, findet weitere Informationen am Virtuellen Messestand von Wall Street English hier im Franchiseportal – einfach auf das Firmenlogo rechts klicken. (apw)

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.