ABACUS Nachhilfeinstitut

ABACUS Nachhilfeinstitut - Franchising für Schüler-Nachhilfe

ABACUS Nachhilfeinstitut
  • Gründung: 2004
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Nachhilfeinstitut
Eigenkapital
30.000 - 40.000 CHF
Eintrittsgebühr
9.750 CHF
Lizenzgebühr
(Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


7 % vom Bruttoumsatz pro Monat.

Das Franchise-System ABACUS gehört zu den führenden Betreibern von Nachhilfestudios in mehreren Ländern Europas. Auch in der Schweiz baut ABACUS sein Netzwerk an selbstständigen Partnern und Partnerinnen kontinuierlich aus und bietet mehrere exklusive Standort-Lizenzen an. Ein ABACUS-Institut bietet Nachhilfe für alle Schulformen bis hin zu Matura und Berufsausbildung. Die Nachhilfelehrer*innen kommen zum Schüler nach Hause und führen Einzelunterricht durch. ABACUS vergibt exklusive Lizenzen an einigen der attraktivsten Standorte der Schweiz an Existenzgründer*innen.

ABACUS Nachhilfeinstitut Franchise-System

Das Franchise-System ABACUS Nachhilfeinstitut im Profil

Das international erfolgreiche Franchise-Unternehmen ABACUS Nachhilfeinstitut ist bereits seit 1992 im Bildungsmarkt aktiv. Dabei hat sich das Unternehmen ganz auf die effektive Einzelnachhilfe im Hause des Schülers spezialisiert. In diesem Marktsegment nimmt das ABACUS Nachhilfeinstitut in Ländern wie der Schweiz, Österreich, den Niederlanden und Deutschland führende Positionen ein.

ABACUS bewegt sich damit sehr erfolgreich in einem Wachstumsmarkt. Als Franchisepartner*in profitierst du von einer etablierten Marke mit hohem Bekanntheitsgrad. Du erhältst eine faire Partnerschaft im Hinblick der laufenden Lizenzgebühr ("win-win") und bekommst laufend individuelle Unterstützung mit innovativen, personalisierten Marketing-Medien.

  • Effektive Einzelnachhilfe zu Hause

    Die außerschulische Bildung ist nach wie vor ein starker Wachstumsmarkt, in dem sich das ABACUS Nachhilfeinstitut seit Jahren erfolgreich etabliert. Die Einzelnachhilfe im Heim der Schüler ermöglicht eine einmalig intensive und individuelle Betreuung. Dass das Konzept des ABACUS Nachhilfeinstitut aufgeht, beweist die relativ kurze Zeit, die die Kinder und Jugendlichen die Unterstützung in Anspruch nehmen. Durch die schnellen Erfolge wird das Selbstwertgefühl der Schüler gestärkt und die Geldbörse der Eltern geschont.

    Bei der Auswahl der Hilfsangebote ist darauf zu achten, dass die Maßnahme den Bedürfnissen des einzelnen Kindes entspricht. Nachhilfe in der Schule kann sinnvoll sein, wenn sie die individuellen Schwächen in einem bestimmten Fach behebt. Größere Flexibilität und Individualität kann mit der häuslichen Einzelnachhilfe erreicht werden. Qualifizierte und persönlich von der ABACUS-Institutsleitung ausgewählte Nachhilfelehrer bearbeiten zusammen mit dem Schüler die Stofflücken, deren Behebung für mehr Erfolg in der Schule notwendig ist. Nachhilfe in einer Gruppe ist insbesondere dann angesagt, wenn mehrere Schüler aus einer Klasse mit den gleichen Problemen Nachhilfeunterricht benötigen. In anderen Fällen kann die Einzel - Nachhilfe gute Erfolge aufweisen. Flexibilität, intensiver Nachhilfeunterricht und rasche Erfolge sind die Kennzeichen der ABACUS-Nachhilfe, die ausschließlich als Einzelnachhilfe zu Hause durchgeführt wird.

    Der relativ schnelle Erfolg ist mit weiteren positiven Aspekten verbunden: Die Notenverbesserung führt dazu, dass Schule wieder Spaß macht. Das Lernen zu Hause wird vom Schüler wieder als wichtig empfunden und nicht als unnütz abgewertet. Der Familienfriede ist wiederhergestellt, da das Dauerstreitthema "Schule" wegfällt.

  • Erfolgreich selbstständig

    Das ABACUS Nachhilfeinstitut bietet nicht nur effektive Nachhilfe, sondern auch ein durchdachtes Konzept für eine erfolgreiche Existenzgründung im Markt Nachhilfe

    Franchise-Partner*innen des Unternehmens profitieren u.a. von:

    • einer etablierten Marke
    • Unterstützung: in der Startphase und im laufenden Betrieb
    • Marketingaktionen
    • einem dichten Netzwerk aller Partner
  • Jetzt Partner*in werden

    Wer sich gerne mit dem ABACUS Nachhilfeinstitut selbstständig machen möchte, sollte zum Beispiel Eigeninitiative zeigen und entscheidungsfreudig sein. Unternehmerisches Denken, kaufmännische Kenntnisse und Erfahrung mit der schweizerischen Bildungslandschaft sind von Vorteil. 

    Du startest mit einem eigenen Home Office sowie Gebietsschutz.

    Hast du Interesse an unserem Konzept? Zögere nicht und starte mit uns in eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Coding Giants
    Coding Giants

    Coding Giants

    Programmierschule für Kinder ab 7 Jahre
    Das Franchisesystem Coding Giants bringt Kindern und Jugendlichen das Programmieren bei. Eröffne jetzt als FranchisepartnerIn deine Programmierschule!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • KUMON
    KUMON

    KUMON

    Individuelle Lernmethode für die Fächer Mathematik und Englisch
    Wenn Sie an die Individualität von Kindern glauben, dann sollten Sie KUMON kennenlernen: Jedes Kind kann seinen eigenen Lernweg gehen.
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • 4A+B CONSULTING
    4A+B CONSULTING

    4A+B CONSULTING

    Ihr Weg zum Erfolg!
    Erfolgreiche Vermarktung von Unternehmens-, Marketing- und Existenzgründungskonzepten – Gründen Sie mit 4A+B CONSULTING Ihre eigene Existenz!
    Benötigtes Eigenkapital: 14.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Leaders Academy
    Leaders Academy

    Leaders Academy

    Anbieter und Entwickler von neuartigen Trainings- und Weiterbildungskonzepten
    Leaders Academy: Gründen Sie Ihre eigene Akademie, in der Sie Führungskräften das beste Expertenwissen vermitteln.
    Benötigtes Eigenkapital: 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • TAB The Alternative Board ®
    TAB The Alternative Board ®

    TAB The Alternative Board ®

    Peer Advisory-Unternehmerboards und Business-Coaching
    Peer Advisory Boards für KMU – das revolutionäre Geschäfts-Konzept aus den USA. Die geniale Idee: Unternehmer coachen und beraten einander.
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • HEARonymus
    HEARonymus

    HEARonymus

    Führende Plattform-App für professionelle Multimedia-Guides mit Contentproduktion
    Werde erfolgreiche/r HEARonymus Lizenznehmer*in und begeistere Menschen aus der Kultur- und Tourismusbranche von den professionellen Audioguides.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 1 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • VIRTUAL ARENA
    VIRTUAL ARENA

    VIRTUAL ARENA

    Location Based Virtual Reality Multiplayer Arena
    Das Lizenzsystem VIRTUAL ARENA bietet VR-Gaming-Erlebnisse für Familien, Teamevents und Turniere in einer virtuellen Arena. Werde Lizenznehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • e-motion - die e-Bike Experten
    e-motion - die e-Bike Experten

    e-motion - die e-Bike Experten

    Einzelhandel im Bereich e-Bikes.
    Jetzt in den Boom-Markt starten: Werden Sie Teil der führenden unabhängigen Fachhändler-Gruppe in Deutschland für E-Bikes und Pedelecs.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FILTA
    FILTA

    FILTA

    Mobiles Fritteusen-, Öl- & Fettmanagement
    Sorgen Sie mit mobilen Services rund um die Fritteuse und nützlichen Zusatzservices für Kostenersparnis und Nachhaltigkeit in kommerziellen Küchen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über ABACUS Nachhilfeinstitut

  • Selbstständig machen mit Abacus Nachhilfeinstitut

    Selbstständig machen mit Abacus Nachhilfeinstitut

    Selbstständig machen mit Abacus Nachhilfeinstitut

    Abacus wurde 1992 in Deutschland gegründet und hat sich auf effektive Einzelnachhilfe zuhause spezialisiert. Auch in der Schweiz gibt es Abacus bereits seit mehr als zehn Jahren. Um hier neue Partner zu gewinnen, präsentiert sich Abacus nun in der Virtuellen Gründermesse.

    Insgesamt zählt die Nachhilfe-Kette aktuell über 100 Franchise-Partner - nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch in Ländern wie den Niederlanden und Frankreich. In der Schweiz arbeitet Abacus zurzeit mit sieben Franchise-Nehmern zusammen. Neue Partner sucht das Unternehmen nun für die Gebiete Genf/Waadt, Wallis/Tessin und Freiburg.

    Als Vorteile seines Gründungsangebots nennt Abacus nicht nur ein erfolgreiches Konzept für die Nachhilfe zuhause und eine etablierte Marke, sondern auch verschiedene Leistungen für seine Franchise-Nehmer. So erhalten Abacus-Partner zum Beispiel Unterstützung in der Startphase und im laufenden Betrieb. Sie sollen zudem von Marketingaktionen und einem dichten Franchise-Netzwerk profitieren. Weitere Informationen über das Geschäfts- und Franchise-Konzept von Abacus stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo. (apw)

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Schule & Nachhilfe

Aktiv auf der Suche nach neuen Partnern im FranchisePORTAL:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.