Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Ratgeber
für Franchise-Interessierte

System-Check für Gründer

FranchiseCHECK: System-Check für Gründer

Die Gespräche mit bestehenden Franchise-Nehmern sind einer der wichtigsten Bereiche, um die Leistung und die Marktstellung eines Franchise-Systems zu bewerten. Die Zufriedenheit der bestehenden Partner ist dabei einer der wichtigsten Faktoren.

  • Lassen Sie sich nicht vorschreiben, mit welchen Franchisepartnern Sie sprechen dürfen. Verweigert Ihnen der Franchisegeber die Kontaktdaten, ist dies kein gutes Zeichen.
  • Wählen Sie bewusst auch ausgeschiedene Partner. Das Prinzip ist, so viele Partner wie möglich zu befragen.
  • Wählen Sie Partner aus, die ein ähnliches Marktvolumen bearbeiten, wie Sie es beabsichtigen.
  • Kündigen Sie sich telefonisch an und stellen Sie sich vorher per Email mit einer Kurzvita vor.
  • Bitten Sie um ein persönliches Kennenlernen, am Besten im Betrieb des Franchisepartners und bitten Sie ihn, sich für Sie Zeit zu nehmen. Bringen Sie evtl. ein kleines Geschenk mit.
  • Informieren Sie danach den Franchisegeber, mit welchen Partnern Sie gesprochen haben.
  • Sie halten den Franchisenehmer von der Arbeit ab und vielleicht hat er auch kein sonderliches Interesse einen weiteren Partner im System oder sogar in seiner Nähe zu haben. Deshalb: Bereiten Sie sich auf die Gespräche optimal vor.

Klicken Sie auf diese Checkliste.

Neben einem Gesprächsleitfaden für das Gespräch mit bestehenden Franchisepartnern finden Sie hier auch eine Liste zur einfacheren Auswertung der Gespräche, zur Überprüfung der Wirtschaftlichkeit eines Franchise-Konzepts sowie des Vertrags und des Partnermanagements.

Sämtliche Checklisten im FranchiseCHECK:

Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • Körperformen
    Körperformen

    Körperformen

    EMS Studios, Fitness- und Gesundheitsbranche
    Mit EMS-Training schnell zum Erfolg! Das System mit hoher Kundenzufriedenheit und innovativem Konzept. Jetzt Lizenznehmer werden und Studio eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 15.000 CHF
    Vorschau
    Details
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Mrs.Sporty
    Mrs.Sporty

    Mrs.Sporty

    Frauenfitnesskette mit Fokus auf persönliche Betreuung
    Wir sind auf Expansionskurs! Mit der Eröffnung eines eigenen Sportclubs für Frauen bieten wir Ihnen den Einstieg in eine erfolgreiche Selbständigkeit.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Vorschau
    Details