Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Ratgeber
für Franchise-Interessierte

Was kann ich tun, wenn der Franchise-Geber nicht die versprochenen Leistungen erbringt?

In diesem Video erklärt Herr Dr. Jan Patrick Giesler, welche Möglichkeiten ein Franchise-Nehmer hat, wenn der Franchise-Geber nicht die versprochenen Leistungen erbringt. Herr Dr. Giesler ist Rechtsanwalt und hat sich auf Franchise-Recht spezialisiert.

Er betont zunächst einmal, dass es äußerst selten vorkommt, das Franchise-Geber ihren versprochenen Leistungen nicht nachkommen. Denn schließlich ist dem Franchise-Geber ja daran gelegen, dass sein Franchise-Nehmer erfolgreich ist. Auch dass es dazu kein Urteil gibt, macht deutlich, dass dieser Fall in nennenswerter Schwere selten auftritt. Nichtsdestotrotz weist Herr Dr. Giesler auch Wege für Franchise-Nehmer auf, die tatsächlich einmal in eine solche Situation kommen.

Dr. Jan Patrick Giesler

Dr. Jan Patrick Giesler

BUSSE & MIESSEN Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Fast ausschließlich für Franchiseunternehmen tätig. Berät bei Systemaufbau, Systemoptimierung, Vertragsgestaltung und bei der internationalen Expansion.
Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Mrs.Sporty
    Mrs.Sporty

    Mrs.Sporty

    Frauenfitnesskette mit Fokus auf persönliche Betreuung
    Wir sind auf Expansionskurs! Mit der Eröffnung eines eigenen Sportclubs für Frauen bieten wir Ihnen den Einstieg in eine erfolgreiche Selbständigkeit.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Vorschau
    Details
  • Körperformen
    Körperformen

    Körperformen

    EMS Studios, Fitness- und Gesundheitsbranche
    Mit EMS-Training schnell zum Erfolg! Das System mit hoher Kundenzufriedenheit und innovativem Konzept. Jetzt Lizenznehmer werden und Studio eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 15.000 CHF
    Vorschau
    Details