Im Print-Katalog "Verzeichnis der Franchise-Wirtschaft 2017/2018" finden Sie weitere Infos und die Kontaktdaten für 1.000 erprobte Geschäftsideen!

Bike Café

Gründung
2012
Franchise-Start
2014
Geschäftsart
mobile Fahrradcafés
Wettbewerbsstärke
Ziel von Bike Café ist es, ein Netzwerk von Fahrrad-Cafés auf der Basis von drei Prinzipien zu bauen:
Ästhetik-Punkt + ausgezeichneter Kaffee; Mobilität - wir sind dort, wo sich unsere Kunden befinden;Übereinstimmung mit dem urbanen Raum und der Natur.
Partnerprofil

Bike Café ist ein Unternehmen für aktive und kreative Menschen, die mit geringem finanziellen Aufwand ein eigenes mobiles Café oder eine Kette mobiler Cafés führen möchten. Der Erfolg unsrer Bike Cafés in den bisherigen Städten und das stetige Wachstum unseres Unternehmens belegt deutlich, dass Bike Café eine lohnenswerte Investition in Ihr eigenes Geschäft darstellt. Sie sind vom Bike Café Konzept überzeugt und wollen Teil dieser Entwicklung werden?

Benötigtes Eigenkapital
11.900 - 17.900 EUR
Investitionssumme
10.900 - 16.900 EUR
Franchisegebühr

Keine festen monatlichen Gebühren. 0,15 EUR pro verkauftem Kaffeeprodukt.

Marketinggebühr
0,00 % 0 EUR

Die Werbekosten sind Bestandteil der Lizenzgebühren.

Anmerkung
Unser flexibles Geschäftsmodell ermöglicht es Ihnen, Ihr Abenteuer mit Bike-Cafe für nur 10.900 EUR zu starten. Für diesen Preis erhalten Sie ein voll ausgestattetes und für die Arbeit einsatzbereites Fahrrad.

Dank der Skalierbarkeit unserer Idee können Sie die Menge an Fahrräder und des investierten Kapitals systematisch erhöhen – indem Sie beispielsweise auf der Grundlage des Master Franchising mit uns zusammenarbeiten (Exklusivrechte für eine ganze Stadt oder Region, z.B. Hannover -max. 10 Fahrräder, Investition von ca. 120.000 – 150.000 EUR).
Nat. Franchise-Verband
Kein Mitglied
zurück zur Übersicht

Ähnliche Systeme suchen Partner:

  • Kaffee, Tee (EH) & Zustellung

    Coffee-Bike

    Mobiler Coffee-Shop
    Das innovative und mobile Coffee-Shop Konzept mit konkurrenzlosen Einstiegsbedingungen. Werden Sie jetzt Unternehmer mit einem oder mehreren mobilen Coffee-Shops.
    Eigenkapitalbedarf: 0 - 24.990 EUR
  • Bars, Bistrots, Cafés

    AIDA

    Cafe Konditorei
    Wiener Tradition seit 1913. Ihre Franchise-Zukunft! Zaubern Sie jetzt ein Stück Wien in Ihre Stadt mit der AIDA Chocolaterie und Konditorei
    Eigenkapitalbedarf: ab 50.000 EUR
  • Backwaren, Donuts (EH) & Imbiss

    Tasty Donuts & Coffee

    Donut and Coffee Stores
    TASTY DONUTS & COFFEE: Der Shop mit der Riesenauswahl frischer Donuts, Bagels, Muffins, Sandwiches, Kaffee- und Teespezialitäten, Softdrinks u.m.
    Eigenkapitalbedarf: 5.000 EUR
  • Backwaren, Donuts (EH) & Imbiss

    Waffle-Bike

    Mobiles Waffle-House
    Das Waffle-Bike kommt an – mit feinsten Leckereien, live gebacken. Starten Sie jetzt durch. Erobern Sie die Straßen, Plätze und Feste Ihrer Stadt!
    Eigenkapitalbedarf: 0 - 18.980 EUR
  • Bars, Bistrots, Cafés

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    BioPremiumShop Frozen Coffee-Bars
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks, To-Go und Bio-Produkten selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Eigenkapitalbedarf: 20.000 - 30.000 EUR
  • Eiskrem, Joghurts (EH) & Eisdielen

    Amorino

    Boutiquen mit hausgemachtem Eis, "Caffè" und anderen italienischen Produkten
    Keine Eiscafés: Eis-Boutiquen. Exklusives Ambiente. Erstklassiges Bio-Eis aus zentraler Herstellung. In der ganzen Welt zuhause – bald auch bei Ihnen!
    Eigenkapitalbedarf: 100.000 - 150.000 EUR
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar