Frischkönig

Frischkönig Lizenz: Märchenhaften Lieferservice eröffnen

Frischkönig
  • Gründung: 2018
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Umweltfreundlicher Lieferdienst mit thematischem Märchen-Konzept
Eigenkapital
40.000 - 70.000 EUR
Eintrittsgebühr
10.000 - 15.000 EUR
Lizenzgebühr
6% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


5% monatliche Lizenzgebühren

1% Werbegebühr

Beim Lizenzsystem Frischkönig werden Erinnerungen an die bekanntesten Märchen wach. Der Lieferdienst hat sich voll und ganz der Märchen-Thematik verschrieben – von der Ästhetik bis zu den Namen der Gerichte. Die Kundinnen und Kunden können individualisierbare Bowls, Wraps, Backkartoffeln, Smoothies und mehr bestellen. Ob Fleischesser*in, Vegetarier*in oder Veganer*in – die Speisekarte bietet für alle etwas. Die Gerichte werden täglich aus vorwiegend regionalen Zutaten frisch zubereitet. Die Auslieferung erfolgt klimafreundlich in Elektro-Smarts. Mit dieser kreativen und nachhaltigen Geschäftsidee kannst du jetzt deine Existenzgründung in der Gastronomie wagen. Werde Frischkönig Partner*in!

Frischkönig Lizenz-System

Das Lizenzsystem Frischkönig ist ein Lieferdienst mit Märchen-Thematik. Nicht nur der Name Frischkönig ist ein Wortspiel mit einer Märchengestalt. Viele Gerichte tragen Namen von bekannten Figuren wie den sieben Zwergen, Rotkäppchen, Hänsel und Gretel. Das verschafft Frischkönig einen hohen Wiedererkennungswert in der Gastronomie.

Beim Frischkönig Lieferservice können sich die Kundinnen und Kunden ihre Gerichte aus rund 60 Zutaten individuell zusammenstellen. Das kulinarische Angebot des Lizenzsystems umfasst etwa Reisgerichte, Backkartoffeln, Suppen, Wraps („Königsrollen“), Bowls, Bio-Fladenbrote, frische Smoothies und süßen Milchreis mit Früchten. Neben Fleischgerichten gibt es auch vegetarische und vegane Alternativen, zum Beispiel mit veganem Schawarma. Somit kannst du als Frischkönig Partner*in eine breite Zielgruppe satt machen.

Sämtliche Spezialitäten werden täglich frisch zubereitet, wobei vermehrt regionale Produkte verarbeitet werden. Auch sonst hat Frischkönig eine umweltfreundliche Geschäftsidee. Für die Auslieferung kommen Elektro-Smarts zum Einsatz.

Bei deiner Existenzgründung mit Frischkönig kannst du auf ein reines Delivery-Geschäftsmodell setzen oder auch einen Restaurantbetrieb anbieten. Ein weiterer Vorteil einer Lizenz von Frischkönig ist, dass du bereits mit einem geringem Erstinvestment deinen Lieferdienst eröffnen kannst.

  • Wie sieht dein Arbeitsalltag als Lizenzpartner*in von Frischkönig aus?

    Dein Tagesgeschäft als Lizenznehmer*in besteht unter anderem in der Warenkontrolle und der Zubereitung von Suppen, Eintöpfen und Reis. Zudem bist du für die Vorbereitung und Auffüllung der Frischetheke zuständig. Du stellst sicher, dass an deinem Frischkönig Standort alle Zutaten vorhanden sind.

    Nach der Öffnung nimmst du dann die Bestellungen für deinen Lieferservice entgegen und bereitest mit deinem Küchenteam die Gerichte zu. Du nimmst auch Bestellungen von Praxen, Firmen und Geschäftskunden entgegen. Außerdem empfängst du die Fahrer*innen und die Kundschaft in deiner Frischkönig Filiale.

    Welche Unterstützung bietet dir Frischkönig für deine Selbstständigkeit?

    • Grund- und Aufbauschulung zu Themen wie Marketing/Vertrieb, Produktwissen und Qualitätskontrolle
    • Unterstützung bei der Buchführung für deine Frischkönig Filiale
    • Hilfe bei der Standortsuche und Standortanalyse für deinen Lieferdienst
    • Unterstützung bei der Einrichtungsplanung für deinen Standort
    • Gebietsschutz für Lizenznehmer*innen
    • Marketingvorschläge vom Lizenzgeber
    • Hilfe bei der Organisation/Verwaltung deines Gastronomiebetriebs
    • Personalberatung von der Systemzentrale
    • Telefonische Beratung vom Lizenzgeber
    • Erfahrungsaustausch für Frischkönig Partner*innen
  • Unter welchen Voraussetzungen kannst du eine Lizenz von Frischkönig bekommen?

    Hast du Lust auf die innovative Geschäftsidee von Frischkönig? Bist du motiviert und packst gern selbst mit an? Interessierst du dich für frische Lebensmittel und Gastronomie? Bringst du kaufmännisches Denken mit? Hast du zudem noch Empathie, Teamgeist und Durchhaltevermögen? Dann kannst du Lizenznehmer*in werden.

    Für deine Existenzgründung in der Gastronomie sind Vorkenntnisse aus der Branche zwar vorteilhaft, aber keine Grundvoraussetzung. Du kannst also gern auch als Quereinsteiger*in eine Lizenzpartnerschaft mit Frischkönig eingehen.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • midnyt
    midnyt

    midnyt

    On- Demand Lieferdienst in der Nacht
    Schnell, flexibel & nachts werden Snacks, Tabak, Spirituosen, Bier u.v.m. geliefert. Wenn andere schlafen kommt midnyt. Eröffne jetzt dein Franchise!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Hochwertige Kaffeespezialtäten als mobiles Gastronomie- und Cateringkonzept
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Crispy BielBi
    Crispy BielBi

    Crispy BielBi

    Franchise ‘’MADE FOR YOU’’ Gastronomie-Konzept
    Eröffne dein eigenes Systemgastronomie-Restaurant und begeistere deine Kund*innen mit leckeren Crispy Chicken Burgern und mehr.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • MALOA Poké Bowl
    MALOA Poké Bowl

    MALOA Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MERK Automaten
    MERK Automaten

    MERK Automaten

    Aufstellung von Popcornautomaten bei flexibler Zeitarbeit
    Merk Popcorn-Automaten: Garanten für tägliches passives Einkommen mit wenig Arbeitsaufwand. Die Lizenz zum automatischen Geldverdienen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Pommes Freunde
    Pommes Freunde

    Pommes Freunde

    Systemgastronomie mit Imbiss-Klassikern
    Das Premium-Imbiss Restaurantkonzept der Enchilada Gruppe. Der Marktführer der Freizeitgastronomie sucht Franchise-PartnerInnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • WonderWaffel
    WonderWaffel

    WonderWaffel

    Trendy Waffel-Café an Top Standorten
    Mit WonderWaffel Teil eines erfolgreichen Franchise-Konzepts werden: unwiderstehliche Süßspeisen mit leckeren Toppings. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Apartment24
    Apartment24

    Apartment24

    Möblierte Zimmer Vermietung - Immobilien
    Werden Sie Franchise-Partner des Schweizer Marktführers für möblierte-Zimmer-Vermietungen! Steigen Sie ein in ein äusserst lukratives System!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.