New York Pizza

New York Pizza: Franchise für Pizza-Delivery und Takeaway

New York Pizza
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Franchisesystem für Pizza-Delivery und Takeaway
Eigenkapital
ab 40.000 EUR
Eintrittsgebühr
ab 12.500 EUR
Lizenzgebühr
5.5% monatlich

New York Pizza ist ein Franchise-Konzept für einen Pizza-Lieferservice. Die beliebte Schnellimbiss-Marke steht für unverwechselbare Pizzen und leckere Pastas mit einer Vielzahl an köstlichen Beilagen. Das erfolgreiche Franchisesystem ist nicht nur bekannt für leckeres Essen, sondern ebenfalls für erstklassigen Service – denn das New York Pizza-Team arbeitet nach dem eigens entwickelten „CHEFF“-Prinzip: „Clean“, „Hot“, „Enjoy“, „Fast“ & „Friendly“. Werde auch du ein Teil von New York Pizza und nutze das Erfolgs-Konzept der renommierten Pizza-Marke, um dich mit deinem eigenen New York Pizza-Standort selbstständig zu machen.

New York Pizza Franchise-System

Das Franchisemodell New York Pizza hat sich auf die Herstellung und Auslieferung von Pizza und Pasta spezialisiert. Mit mehr als 230 Stores in den Niederlanden ist New York Pizza das größte Franchisesystem im Bereich der Lieferung und Abholung von frisch zubereiteten, warmen Pizzen, Pasta und Bowls. Das Franchise ist bekannt für seinen erstklassigen Service, seine hervorragende Mitarbeiterauswahl, sein regelmäßig wechselndes Angebot an spannenden Aktionen sowie das damit verbundene Ambiente in allen existierenden Stores. New York Pizza arbeitet nach dem eigens entwickelten „CHEFF“-Prinzip: „Clean“, „Hot“, „Enjoy“, „Fast“ & „Friendly“.

Die Kombination von charakteristischer Zubereitung und dem amerikanischem Service, zu jeder Zeit das gewisse Extra anzubieten, schafft die Basis für das New York Pizza-Konzept. Dank des speziell für Lieferdienste entwickelten Teigs, schmeckt die Pizza nach der Auslieferung noch immer genauso lecker wie frisch aus dem Ofen – ob als traditionelle, italienisch-dünne Variante oder als original New York Style-Pizza mit luftigem, krossem Rand. Geschmack, Qualität und Service: Das ist New York Pizza. Profitiere auch du vom Erfolgskonzept des beliebten Pizza-Franchises und eröffne deinen eigenen New York Pizza-Standort.

  • Wie sieht dein Tagesgeschäft als Franchisepartner*in von New York Pizza aus?

    Als Eigentümer*in deiner eigenen New York Pizza-Filiale bist du für die Organisation und Planung der Unternehmensführung in deiner New York Pizza-Filiale, für die Durchführung operativer Tätigkeiten sowie für die Einstellung und Führung deiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zuständig. Des Weiteren zählt es zu deinen Aufgaben, das Umsatzwachstum mittels Anwendung von gezieltem Marketing zu fördern und gleichzeitig die Kosten im Blick zu behalten und gegebenenfalls zu korrigieren. 

  • Wie unterstützt dich New York Pizza?

    Als dein Franchisegeber steht dir New York Pizza hilfreich zur Seite und gibt dir eine Fülle von Unterstützungsangeboten an die Hand, um dir den erfolgreichen Einstieg in dein eigenes Business zu erleichtern:

    • Grund- und Aufbauschulung
    • Erfahrungsaustausch
    • Telefonische Beratung
    • Detailliertes Systemhandbuch 
    • Einrichtungsplanung 
    • Warenwirtschaftssystem 
    • Computervernetzung 
    • Marketingkonzepte 
    • Zentraler Einkauf
    • Gebiets- und Konkurrenzschutz 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • midnyt
    midnyt

    midnyt

    On- Demand Lieferdienst in der Nacht
    Schnell, flexibel & nachts werden Snacks, Tabak, Spirituosen, Bier u.v.m. geliefert. Wenn andere schlafen kommt midnyt. Eröffne jetzt dein Franchise!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • Pommes Freunde
    Pommes Freunde

    Pommes Freunde

    Systemgastronomie mit Imbiss-Klassikern
    Das Premium-Imbiss Restaurantkonzept der Enchilada Gruppe. Der Marktführer der Freizeitgastronomie sucht Franchise-PartnerInnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Hochwertige Kaffeespezialtäten als mobiles Gastronomie- und Cateringkonzept
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MALOA Poké Bowl
    MALOA Poké Bowl

    MALOA Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • MERK Automaten
    MERK Automaten

    MERK Automaten

    Aufstellung von Popcornautomaten bei flexibler Zeitarbeit
    Merk Popcorn-Automaten: Garanten für tägliches passives Einkommen mit wenig Arbeitsaufwand. Die Lizenz zum automatischen Geldverdienen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 2.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • WonderWaffel
    WonderWaffel

    WonderWaffel

    Trendy Waffel-Café an Top Standorten
    Mit WonderWaffel Teil eines erfolgreichen Franchise-Konzepts werden: unwiderstehliche Süßspeisen mit leckeren Toppings. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Apartment24
    Apartment24

    Apartment24

    Möblierte Zimmer Vermietung - Immobilien
    Werden Sie Franchise-Partner des Schweizer Marktführers für möblierte-Zimmer-Vermietungen! Steigen Sie ein in ein äusserst lukratives System!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • Crispy BielBi
    Crispy BielBi

    Crispy BielBi

    Franchise ‘’MADE FOR YOU’’ Gastronomie-Konzept
    Eröffne dein eigenes Systemgastronomie-Restaurant und begeistere deine Kund*innen mit leckeren Crispy Chicken Burgern und mehr.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über New York Pizza

  • Niederländisches Delivery-System New York Pizza: Umfirmierung gekaufter Franchise-Systeme geht weiter

    Niederländisches Delivery-System New York Pizza: Umfirmierung gekaufter Franchise-Systeme geht weiter

    Niederländisches Delivery-System New York Pizza: Umfirmierung gekaufter Franchise-Systeme geht weiter

    Niederländisches Delivery-System New York Pizza: Umfirmierung gekaufter Franchise-Systeme geht weiter

    Vor gut einem Jahr hat die niederländische Delivery-Kette New York Pizza mehrere deutsche Pizza-Lieferdienste übernommen. Damit folgte New York Pizza dem Beispiel von Domino’s Pizza: Auch Domino’s wuchs in Deutschland vor allem durch die Übernahmen von bestehenden Lieferdiensten wie Joey’s Pizza und Hallo Pizza und nicht durch eigene Neueröffnungen. Inzwischen agiert etwa die Hälfte der übernommenen Standorte unter der Marke New York Pizza.

    Die erste Filiale von „New York Pizza“ in Deutschland machte 2014 in Köln auf. Ende 2020 wurde dann ein zweiter deutscher Standort eröffnet – ebenfalls in Köln. 2021 ging New York Pizza dann auf Einkaufstour und übernahm zuerst das Franchise-System Stückwerk mit über 30 Standorten. Wenig später wurden dann auch das Delivery-System Flying Pizza mit über 40 und Pizza Planet über 30 Standorten gekauft. Von diesen über hundert Standorten haben inzwischen etwa die Hälfte auf New York Pizza umgeflaggt. Vergangenen Monat machten unter anderem in Sulingen, Aschersleben, Queldinburg und Stassfurth New York Pizza Stores auf. Aktuell listet das Franchise-System 54 Standorte in Deutschland auf seiner Website.

    Gegründet wurde New York Pizza 1993 in den Niederlanden. Dort zählt das Unternehmen heute 254 Store. In Belgien gibt es New York Pizza aktuell sechsmal. Den Pizzateig für die Standorte produziert Euro Pizza Products, ein niederländisches Schwesterunternehmen von New York Pizza, das auch andere Ketten und den Großhandel beliefert. (red)


    Bild: Unsplash

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.