SUSHI FACTORY

Sushi Factory - Franchise-System für Premium-Sushi-Bars

SUSHI FACTORY
  • Gründung: 1998
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Authentische Sushi Bars mit Produkten höchster Qualität
Eigenkapital
100.000 - 200.000 EUR
Eintrittsgebühr
30.000 EUR
Lizenzgebühr
8% monatlich

Mit frisch zubereitetem und unfassbar leckerem Sushi seinen Gästen direkt den Tag verschönern! Das gelingt hervorragend in der SUSHI FACTORY. Denn das renommierte Franchise-Unternehmen genießt nicht nur deutschlandweit hohe Anerkennung im Gastronomiebereich. Mit der Spezialisierung auf japanische Speisen und mit einer bekannten Marke wird zukünftigen Franchisenehmerinnen und Franchisenehmern in sehr erfolgsversprechendes Konzept vorgelegt. Dabei erhält jede*r Partner*in noch tatkräftige Unterstützung seitens der SUSHI FACTORY-Zentrale. Hier wird Qualität und Professionalität wirklich gelebt!

SUSHI FACTORY Franchise-System

Das Franchise-System Sushi Factory in der Systemgastronomie

Sushi – schmackhaft, trendy, gesund, rein natürlich und in erlesener Qualität. Für all das steht die Sushi Factory mit ihrem Namen ein. Wer sich mit diesem erprobten Gastronomiekonzept und seinem Alleinstellungsmerkmal selbstständig machen möchte, sollte sich jetzt eine exklusive Franchise-Lizenz erwerben!

Sushi Factory: authentisch japanisch. In fernöstlicher Perfektion

Eine Sushi Factory ist eine authentisch japanische Sushi-Bar mit absolut erstklassigen Qualitätsprodukten. In Punkto Qualität und Frische der Lebensmittel und Wohlbefinden der Gäste macht Sushi Factory keinerlei Kompromisse. Für die Gesundheit der Gäste werden bevorzugt organische Produkte verarbeitet.

Röllchen für Röllchen eine Sushimeister-Leistung

Jedes einzelne der leckeren Röllchen wird nach jahrhundertealten Originalrezepten aus Japan unter der Leitung von ausgebildeten Sushi-Meistern angefertigt. Für Herstellung und Qualitätssicherung gelten allerhöchste Standards.

Unbeschwerte Freude am Genießen

Seit der Gründung 1998 wurden die Standards ständig optimiert und heben Sushi Factory deutlich von den Mitbewerbern ab. Heute betreibt das Franchise-System eigene Restaurants sowie Partner*innen-Betriebe in Hamburg, Bremen, Oldenburg und Düsseldorf. Für weitere attraktive Standorte werden Franchise-Lizenzen vergeben.

  • Zielsetzungen nach der Sushi Factory Philosophie

    Das Franchise-Unternehmen strebt folgende Ziele an:

    • Wir möchten das Wohlbefinden unserer Kunden ohne Kompromisse fördern.
    • Unser Name steht für Produkte von höchster Qualität.
    • Das bedeutet unbeschwerte Freude am Essen mit vollem Gesundheitsbewusstsein.
    • Unsere Sushi werden nach jahrhundertealten original japanischen Rezepten unter der Leitung von ausgebildeten Sushi Meistern der Spitzenklasse gefertigt.
    • Dabei werden die höchst möglichen Standards der Qualitätssicherung und Herstellungsverfahren angesetzt.
    • Die Gesundheit unserer Gäste liegt uns am Herzen, daher verwenden wir bevorzugt organische Lebensmittel.
    • Bei der Qualität und Frische unserer Zutaten sind wir kompromisslos.
    • Nur handverlesene Lebensmittel aus vertrauenswürdigen Quellen dürfen ein Sushi Factory Sushi werden.
    • Unsere Standards unterliegen einer ständigen Überprüfung und Erneuerung.
    • Dafür bürgen wir mit unserem Namen.
  • Franchise-Angebot für eine Spitzenküche

    Die Geschäftsfläche einer Sushi Factory sollte 90 bis 300 Quadratmeter groß sein. Durchschnittlich sind rund 300.000 Euro für einen Filialaufbau zu investieren. Während des Aufbaus und Betriebes ihres Sushi-Restaurants erhalten Franchise-Partner*innen umfangreiche Unterstützungsleistungen. Trotzdem ist der volle persönliche Einsatz jeder Partnerin und jedes Partners notwendig.

    Unterstützungsleistungen, von denen Sushi Factory-Partner*innen profitieren:

    • Finanzplanungshilfen (Investitionsplan, Umsatz- & Kostenplan, Liquiditätsplan)
    • Finanzierungskonzepte
    • Hilfe bei Standortsuche, Standortanalyse und Einrichtungsplanung
    • Umfangreiches Systemhandbuch mit ausführlichen Beschreibungen
    • Marketingkonzepte und überregionale Maßnahmen
    • Intranet und Warenwirtschaftssystem
    • Zentraler Einkauf
    • Buchführung und Personalberatung
    • Grund- und Aufbauschulung, Hospitation im Betrieb
    • u.v.m.

    Liebst du Sushi? Interessierst du dich für eine Franchise-Partnerschaft mit unserer einzigartigen und erfolgserprobten Gastronomie-Idee? 

    Dann solltest du mehr über die von uns angebotenen Kooperationsformen erfahren!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • MALOA Poké Bowl
    MALOA Poké Bowl

    MALOA Poké Bowl

    Hawaiianische Poké Bowls
    Hawaii erobert Deutschland – mit frischen, schnellen und gesunden Köstlichkeiten in der Poké Bowl. Das Schnellrestaurant mit der „perfekten Welle“.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BabyBeach-Kinder Inhalatorium
    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    BabyBeach-Kinder Inhalatorium

    Kinder Inhalation-Indoor-Salzspielzimmer für Babys und Kinder
    Selbstständig machen, frei von Wettbewerbern? Ja! Eröffnen Sie Ihr BabyBeach. Das Indoor-Spielzimmer mit Luft zum Gesundatmen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Hochwertige Kaffeespezialtäten als mobiles Gastronomie- und Cateringkonzept
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • COFFREEZ - frozen coffeebar
    COFFREEZ - frozen coffeebar

    COFFREEZ - frozen coffeebar

    Coffeeshopsystem
    Machen Sie sich mit den Trends Frozen Drinks aus regionalen Produkten und Fairtrade Kaffee selbstständig: Werden Sie Franchise-Partner bei COFFREEZ!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Crispy BielBi
    Crispy BielBi

    Crispy BielBi

    Franchise ‘’MADE FOR YOU’’ Gastronomie-Konzept
    Eröffne dein eigenes Systemgastronomie-Restaurant und begeistere deine Kund*innen mit leckeren Crispy Chicken Burgern und mehr.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • midnyt
    midnyt

    midnyt

    On- Demand Lieferdienst in der Nacht
    Schnell, flexibel & nachts werden Snacks, Tabak, Spirituosen, Bier u.v.m. geliefert. Wenn andere schlafen kommt midnyt. Eröffne jetzt dein Franchise!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 CHF
    Details
    Schnellansicht
  • Pommes Freunde
    Pommes Freunde

    Pommes Freunde

    Systemgastronomie mit Imbiss-Klassikern
    Das Premium-Imbiss Restaurantkonzept der Enchilada Gruppe. Der Marktführer der Freizeitgastronomie sucht Franchise-PartnerInnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • vomFASS
    vomFASS

    vomFASS

    Einzelhandelsfachgeschäft mit flüssigen Delikatessen
    Sie sind Genießer und träumen vom eigenen Geschäft mit flüssigen Köstlichkeiten für die feine Küche? Mit uns machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • WonderWaffel
    WonderWaffel

    WonderWaffel

    Trendy Waffel-Café an Top Standorten
    Mit WonderWaffel Teil eines erfolgreichen Franchise-Konzepts werden: unwiderstehliche Süßspeisen mit leckeren Toppings. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über SUSHI FACTORY

  • Die Geschäftsidee hinter Sushi Factory

    Die Geschäftsidee hinter Sushi Factory

    Die Geschäftsidee hinter Sushi Factory

    Der Slogan "Simply Sushi" bringt das Konzept des Gastronomie-Franchise-Systems Sushi Factory auf den Punkt: 1998 gegründet, bietet das Unternehmen seinen Gästen heute an 13 Standorten authentisch japanische Leckerbissen. Mit der Präsentation des Geschäftskonzepts im Franchiseportal will das Unternehmen nun weitere Franchise-Partner für den Start in die Selbstständigkeit mit der eigenen Sushi Bar begeistern.

    Rund die Hälfte der Sushi Bars des Unternehmens befinden sich in Hamburg. Aber auch in Städten wie Bremen, Oldenburg und Düsseldorf ist die Sushi Factory aktiv. Betrieben werden die Standorte teils in Eigenregie und teils im Franchising. Besondern Wert legt das Gastronomie-System nicht nur auf die Qualität und Frische der verwendeten Lebensmittel, sondern auch auf die Jahrhunderte alten Originalrezepte, auf deren Grundlage die Speisen unter der Leitung von ausgebildeten Sushi-Meistern angefertigt werden. Zudem zählen ein Lieferdienst, Kochkurse sowie Event-Catering zum Konzept. Zuletzt machte im Juni 2016 im Düsseldorfer Einkaufszentrum Königsgalerie eine neue Sushi Factory auf.

    Für die Eröffnung einer Sushi Factory sind Räumlichkeiten mit 90 bis 300 Quadratmetern Fläche erforderlich. Franchise-Nehmer, die sich als Sushi Factory Partner selbstständig machen, unterstützt das Unternehmen unter anderem bei der Finanzplanung und Finanzierung, bei der Standortwahl und beim Marketing. Auch von einem speziellen Warenwirtschaftssystem, vom zentralen Einkauf und von Schulungen sollen die Franchise-Partner profitieren. Weitere Informationen über das Geschäfts- und Franchise-Konzept der Sushi Factory stehen in der Virtuellen Messe des Franchiseportals bereit - abrufbar durch Klick auf das Firmenlogo. (apw)

  • Gastronomie-Franchise-System Sushi Factory: Große Neueröffnung in Düsseldorf

    Gastronomie-Franchise-System Sushi Factory: Große Neueröffnung in Düsseldorf

    Gastronomie-Franchise-System Sushi Factory: Große Neueröffnung in Düsseldorf

    Das Franchise-System Sushi Factory wurde 1998 gegründet. Nach mehreren Jahren ohne Neueröffnungen hatte zuletzt im Dezember 2015 in Meerbusch eine neue Sushi Factory aufgemacht. Jetzt ging das erste große Sushi Factory Restaurant im Raum Düsseldorf an den Start.

    Der neue Standort eröffnete am 4. Juni 2016 im Erdgeschoss des Düsseldorfer Einkaufzentrums Königsgalerie. Die Sushi Factory war hier bereits seit 2011 mit einem kleineren Shop in einem Rewe-Markt vertreten. In der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen gibt es damit bereits vier Sushi Factorys. Hinzu kommen sechs Standorte in Hamburg, zwei in Bremen und je einer in Oldenburg und Meerbusch. Auch ein Lieferdienst, Kochkurse sowie Event-Catering zählen zum Leistungsspektrum der Sushi Factory.

    Gegründet wurde das Gastronomie-System Sushi Factory von Bodo von Laffert, der auch Geschäftsführer der OktoPOS Solutions GmbH ist, die auf Kassen- und ERP-Lösungen für Filial- und Franchise-Systeme spezialisiert ist. Auch für White Paper Media, eine Agentur für Softwareentwicklung und Design, zeichnet Bodo von Laffert verantwortlich. (apw)

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Full-Service

Aktiv auf der Suche nach neuen Partnern im FranchisePORTAL:
Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
ABACCO'S STEAKHOUSE ALEX KITCHEN amore & gelati Amorino Aposto Avocadobar Baumstriezel-Original Bavarian Beerhouse bb.q Chicken BEEF BROTHERS BOB'S ROCK & BOWL Bona´me Breets - Break & Sweets Burger Nick Burgerhain BURGERHEART BURGERISTA Campus Suite CELEBRE® CHI-CHi'S Tex-Mex Restaurant&Bar chidoba MEXICAN GRILL Chidonkey Cigköftem Cloud Kitchen Coffee Fellows Concept Family (ehemals Enchilada Gruppe) CONTAINERBAR Cotidiano Das Blümchen Schwarzwald Tapas DasEis. Denny's Restaurants Diaz Die Fette Sau Barbeque & Burger DON CAMILLO Don Leone Dr Bardadyn Salad & Cocktail Bar EISAMT Enchilada ETMANUS Burger Fladerei FUNKYBOWL Galao Cafe Bar Gelateria Dolce Gelateria La Luna Gelato Nonno Giacomo Giovanni L. - GELATO DE LUXE Grill & Grace Grill Pub Hamburgerei HANS IM GLÜCK HendlHouse Homeburgers Hoons HÄAGEN-DAZS Shops IceRolls Factory il Solè Gelateria - Eiscafe Impero Pizza & Natura Jack the Ripperl Jamy´s Burgergrill & Bar Janny's Eis Katzentempel Krümelchen L'Osteria La Flamme LaBaracca Le Burger Le Feu Little Green Rabbit Lookma Berlin MAKIMAKI SUSHI GREEN MARCO‘S MAURITIUS Meynum Pizza & Coffee Mmaah MOIN MoschMosch Muschelprinz Midye Dolma Ocean Basket PastaTECA Peter Pane Burgergrill & Bar PIAZZA PUGLIA Piccoli Eis Piccolino Pizza Hut Pizzorroo Popeyes Public Coffee Roasters QUESADILLA Quetzal Chocolate Bar Reisprinzen RUFF'S BURGER Salsamenteria di Parma SAUSALITOS Schnitzelalm Schweinske SERGE Joy of food Shiso Burger SIGGIS Simitci Cafe Steak N Shake Sushi Daily SUSHI FACTORY Sushi Goku Sushi Plaza Sushiland GmbH SVAAdish Söner - Sucuk Döner TAFLO Taqueria La Lucha THE SEASIDE - Das #doityourself Lifestyle Restaurant VAPIANO VEGGIEZZ WaffelWerk Waikiki Burger What's Beef Wienerwald Wilma Wunder XBODY Fitness Superfood Cafe Áro
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.