Franchise Business Model im Franchise-Glossar



Was ist eigentlich ein 'Franchise Business Model'?

Definition: Das Franchise Business Model beschreibt eine Methode zur  Vermarktung  eines erfolgreich getesteten Geschäftskonzeptes durch Lizenzvergabe an kooperierende Geschäftspartner.  Im Rahmen des modernen Business Format Franchising stellt ein Franchisegeber seinen Partnern – den Franchisenehmern – einen kompletten Geschäftsplan für das Management und die Organisation eines Betriebes zur Verfügung.

Der Geschäftsplan enthält die schrittweise Anleitung für einen möglichst identischen Betriebsaufbau und das Tagesgeschäft der Partner. Betriebshandbücher, Schulungsmaßnahmen, Marketingmaterial, Software, Controlling, Erfahrungsaustausch etc. und kontinuierliche Betreuung ermöglichen den Partnern eine beschleunigte Geschäftsentwicklung und die Vermeidung von Fehlern. 

 

Allgemeine Definition eines Geschäftsmodells

Bei einem 'Business Model' (deutsch: Geschäftsmodell) geht es um die modellhafte Beschreibung eines Geschäftes, wodurch die Schlüsselfaktoren des Unternehmenserfolges oder -misserfolges verständlich gemacht werden sollen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gesch%C3%A4ftsmodell

 

Ergänzende Informationen:

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar