Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Glossar
für Gründungs-Interessierte
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Was ist Gebietsplanung? (Definition)


Was ist unter Gebietsplanung zu verstehen?

Begriffserläuterung: Die Gebietsplanung im Franchising beschreibt, wie Franchise-Systeme ein Land, eine Stadt oder eine Region in Vertriebsgebiete aufzuteilen planen. Dabei ist die Gebietsplanung nicht gleichzusetzen mit der Gebietsentwicklung bzw. dem Area Development: Die Gebietsplanung ist eher als grobes strategisches Ziel, die letztgenannten Begriffe sind eher als konkretere Maßnahmen zu verstehen. 

In seinem Video „Was ist Gebietsplanung“ für FranchisePORTAL definiert der Franchiseberater Eugen Marquard den Begriff anhand einiger zusätzlicher Aspekte. Dieser sei auch nicht zu verwechseln mit der Definition eines geschützten Vertriebsgebietes, in dem jeder Franchisenehmer exklusiv agieren kann. Vielmehr gehe es um eine generelle Festlegung innerhalb der Systementwicklung.

Eugen Marquard spricht von der strategischen Planung, in welcher der Franchisegeber festlegt, an welchen Orten er sich bei flächendeckender Expansion einen Standort wünscht. Er orientiere sich dabei meist am Vorliegen der in der Pilotphase ermittelten Standortfaktoren. Anhand der Daten von Wunsch-Standorten, Gebietsgrößen bzw. Einzugsgebieten und demografischer Analysen gelte es, die einzelnen Gebiete per Postleitzahlen festzulegen. So entstehe Transparenz und Sicherheit unter den Franchisepartnern.  

Mehr Definitionen:

A B C
A B C
D E F
D E F
G H I
G H I
J K L
J K L
M N O
M N O
P Q R
P Q R
S T U
S T U
V W Z
W Z
Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • Mrs.Sporty
    Mrs.Sporty

    Mrs.Sporty

    Frauenfitnesskette mit Fokus auf persönliche Betreuung
    Wir sind auf Expansionskurs! Mit der Eröffnung eines eigenen Sportclubs für Frauen bieten wir Ihnen den Einstieg in eine erfolgreiche Selbständigkeit.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 CHF
    Schnellansicht
    Details
  • Finalit StoneCare
    Finalit StoneCare

    Finalit StoneCare

    Professionelle Stein- und Fliesenpflege
    Starten Sie durch mit dem Spezialisten für die Sanierung, Reinigung, Pflege und Imprägnierung von Steinflächen aller Art
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 - 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • ISOTEC
    ISOTEC

    ISOTEC

    Systemlösungen gegen Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden
    Kommen Sie zu einem der führenden Anbieter für Werterhaltung von Gebäuden und gesundes Wohnen!
    Benötigtes Eigenkapital: 57.000 - 72.000 EUR
    Schnellansicht
    Details