0
Geschäftsidee finden
Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Finde und vergleiche gratis Geschäftsideen und finde die richtige Gründungschance für deine Selbstständigkeit!
Geschäftsidee finden

Firmengründung mit Elektronik und audiovisuellen Medien

Du möchtest als Franchise-Nehmer in der Branche für Elektronik & Audiovisuelle Technik deine neue Firma gründen?

Mit einer Firmengründung, die auf technische Kommunikationsmittel zur Ansprache der visuellen und auditiven Sinne des Menschen durch Ton und Bild setzt, profitierst du von der hohen Nachfrage nach Informations- und Unterhaltungselektronik. Aber auch der Absatz von Haushaltsgeräten wird durch den Trend in Richtung vernetzter Hausgeräte und Gebäudeautomatisierung verstärkt. In Verbindung mit der neuen Technik entsteht Bedarf an neuen Dienstleistungen. Verschiedene Franchisegeber haben sich entsprechend spezialisiert und geben ihr Know-how an ihre Partner weiter.

Klicke auf die Konzepte für Consumer Electronics sowie audiovisuelle Dienstleistungen und informiere dich über eine Firmengründung in dieser innovativen Branche.

Systeme Filtern
Branchen:Alle
Branchen
Um passende Geschäftsideen zu finden, treffe eine Auswahl unter folgenden Branchen
(Mehrfachauswahl möglich)
Eigenkapital:Keine Angabe
Eigenkapital
Wie viel Eigenkapital (Guthaben, Besitz, Werte, etc.) kannst du maximal für die Finanzierung deiner Gründung aufbringen?
Meistens wird 25% der Gesamt-Investitionssumme als ausreichend angesehen. Der Rest muss als Fremdkapital aufgenommen werden.
keine Angabe
Mehr Filter
Eintrittsgebühr
max. 1.000€
Investitionssumme
max. 1.000€
Expansionsform
Haupttätigkeit als Partner
Zielgruppe als Partner
Start im Homeoffice
Zeiteinsatz
Start als Quereinsteiger
Start als Kleinbetrieb (0-2 Mitarbeiter)
X Filter löschen

Elektronik & Audiovisuelle Medien

Handelsunternehmen und Dienstleister im Bereich der Elektronik und der audiovisuellen Medien hängen besonders von industriellen Innovationen ab. Die durch die Digitalisierung bedingte Verkürzung der Innovationszyklen verändert das Nutzungsverhalten. Das Userverhalten führt zu einer Verschärfung des Wettbewerbs und der Beschleunigung des Preisverfalls. 

Consumer Electronics gehören zu den stärksten Produktgruppen im Online-Handel. Häufig holen die Verbraucher zumindest Preisinformationen im Netz ein. Meist wird jedoch auch online geshoppt - schließlich kann man sich die erworbene elektronische Ware problemlos nach Hause liefern lassen. Der Elektrofachhandel leidet hierunter. 

Doch gleichzeitig wächst (auch durch die Zahl älterer Konsumenten) der Bedarf an fachgerechter Beratung und hochwertigem Service. Die elektronischen Produkte werden immer komplexer und leistungsstärker, jedoch muss man sie auch richtig bedienen können. Fachhändler versuchen durch Zusatzleistungen und Service vor Ort das eigene Angebot dem direkten Preisvergleich zu entziehen.

Es ist zu erwarten, dass die Bedeutung audiovisueller Medien als Motor für kreative Innovationen und Wachstum zunehmen wird. Aufgrund der kaum überschaubaren Programmvielfalt auf diversen Plattformen müssen intelligente Benutzeroberflächen, Suchmaschinen und Empfehlungssysteme entwickelt werden.

Der innovative Markt für audiovisuelle Medien und Elektronik und damit verbundene Dienstleistungen bietet Gründern durchaus gute Chancen. So haben sich zum Beispiel sogenannte Smart Repair Systeme entwickelt, die sich auf die schnelle und fachgerechte Reparatur von Smartphones und Tablets aller Art spezialisiert haben. 

Alle Lizenz- und Franchise-Unternehmen aus dieser Branche:

Einzelhandel

Herstellung & Verarbeitung

Sonstiger Vertrieb

Vermittlung & Makeln